Jump to content
IGNORED

Bekomme ich meine WBK wieder?


chriss2505

Recommended Posts

Hallo,

hab da mal eine frage wegen der Waffenbesitzkarte.

Ich habe 1989 die Sachkundeprüfung gemacht und die gelbe Karte erhalten.

1990 wurde mir der Führerschein entzogen und natürlich auch die WBK.

Habe dann 5 Jahre Sperre bekommen. Danach habe ich sie nicht mehr beantragt.

Im Jahr 2000 wurde mir noch einmal der Schein genommen.

Seitdem ist nichts mehr passiert.

Seit einem halben Jahr bin ich jetzt bei einem Reservistenverein und würde gerne meine WBK wieder beantragen, weil ich mir gerne ein KK-Matchbüchse zulegen möchte.

Hab ich eine chance oder kann ich es gleich vergessen?

Bin um jeden Rat dankbar

Mfg

Chriss2505

Link to comment
Share on other sites

@chriss: Willkommen im Forum. Crossposts in verschiedenen Unterforen werden nicht gern gesehen. Nur so vorweg :)

Was Dein Anliegen angeht: ich bin zwar kein Jurist, aber 2x den Führerschein weg ist ein Grund für die so genannte "Regelunzuverlässigkeit". Ob Du deine WBK wieder bekommst, liegt hier im Ermessen des zuständigen Sachbearbeiters. Am Besten hingehen, Fall schildern und dessen Antwort als Verbindlich ansehen.

@Kay Sven: gutes Benehmen an der Garderobe vergessen?

Link to comment
Share on other sites

aber 2x den Führerschein weg ist ein Grund für die so genannte "Regelunzuverlässigkeit"

Falls der Grund womöglich noch in Verbindung mit Promille war , könnte es noch schwieriger werden.

Asgard hat Recht , hingehen , offen reden und darauf hinweisen , daß seit 8 Jahren nichts mehr war.

"Einsicht und Lehre daraus gezogen" in erster Linie betonen !

Gruß

G.T.

Link to comment
Share on other sites

Falls der Grund womöglich noch in Verbindung mit Promille war , könnte es noch schwieriger werden.

Asgard hat Recht , hingehen , offen reden und darauf hinweisen , daß seit 8 Jahren nichts mehr war.

"Einsicht und Lehre daraus gezogen" in erster Linie betonen !

Gruß

G.T.

Ich kann dem nur zustimmen, aber ich glaube beim zweiten "Versuch" sind es 10 Jahre Wartezeit (Bewährungszeit) In Verbindung mit Alk. ist die Sache erheblich schwieriger. Kann leicht sein, daß sie dich zum MPU schicken.

Nur Mut - auf jedenfall persönlich und >seriös< gekleidet zur Behörde gehen und mit denen sprechen.

Link to comment
Share on other sites

@Kay Sven: gutes Benehmen an der Garderobe vergessen?

Eigentlich nicht, halte mich im Normalfall zurück.

Crossposting sind halt einfach nur Nervig, wie sagt mann "Versuch macht Kluch"

Zum zuständigen SB gehn und mit im Reden hilft hier mehr als mehrfach zu Posten nur weil mann nicht warten kann bis konfirme Personen Onboard sind.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.