Jump to content
IGNORED

Termin für Sachkundeprüfung in Niederbayern?


Pinata

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich weiss nicht ob das hier der richtige Bereich im Forum ist, aber wie man meiner unglaublich niedrigen Postingzahl sieht sieht man dass ich hier noch nicht so lange aktiv bin. Bitte habt auch ein bisschen Nachsicht wenn ich die Begriffe vielleicht nicht 100% richtig benutze, freu mich natürlich über eine Korrektur.

Also das Problem ist, wir haben hier einen Tollen Schützenverein, nette Leute, man darf alles ausprobieren und haben verständnis für jedes anliegen. Leider, wie es immer so ist im Leben, kein Vorteil ohne Nachteil.

Nachteil ist, die Organisation ... sie ist ebenso locker :/. Wir sind im moment ne kleine Gruppe von Anfängern bei ums im Verein, so 3 Leute und würden gerne die Sachkundeprüfung machen, in der nähe von Passau. Wir sind auch durchaus bereit ein paar km zu fahren allerdings müssten wir halt mal einen Termin wissen.

Nachdem ich jetzt vor kurzem über den Freund meiner Schwester dessen Kumpel, also über ne menge Ecken erfahren habe, dass jetzt erst vor kurzem eine in Otterskirchen, was ja eh ein Katzensprung weg ist, war, bin ich etwas enttäuscht. Das Thema ist ja doch schon seit Juni bei uns im Gespräch.

Wie war das bei euch damals? Hattet ihr Unterstützung und Termin von eurem Verein bekommen oder ward ihr selbst aktiv? Weiss jemand einen Termin in Niderbayern die nächsten 2-3 Monate? Oder Wann ist der nächste Termin in Niderbayern den ihr wisst? Wenn ein anderer Verein in der gegend auch ein Paar Schützen hat vielleicht kann man sich dann zusammentun, also bei uns sind es defintiv 3 Leute.

Danke für euer offenes "Auge" ;)

Grüße

Pinata

Edit: Die Rechtschreibung wieder mal.

Link to comment
Share on other sites

Wie wäre es,wenn Ihr euch an Euren Verband (Kreis- oder Landesebene) wendet - der sollte doch die Übersicht haben, welche Sachkundeprüfungen in der nächsten Zeit angeboten werden... In den seltesten Fällen wird man von "oben" selbstständig über solche Veranstaltungen informiert.

So ist es zumindest hier bei uns...

Link to comment
Share on other sites

Wie wäre es,wenn Ihr euch an Euren Verband (Kreis- oder Landesebene) wendet - der sollte doch die Übersicht haben, welche Sachkundeprüfungen in der nächsten Zeit angeboten werden... In den seltesten Fällen wird man von "oben" selbstständig über solche Veranstaltungen informiert.

So ist es zumindest hier bei uns...

Okay ich bin eh schon im WEB am suchen gewesen, habe jedoch nicht so wirklich eine Brauchbare Quelle gefunden. Ich bin beim BDS, vielleicht sollte ich da noch etwas genauer suchen *seufz*. Danke.

Mal ne kleine Randfrage: Was kann man denn in Fürstenzell schießen?

Also die "Historischen Schützen Altenmarkt" schießen in Stoaberg, nähe Büchl nahe Neukirchen vorm Wald.

Da gibt es:

2x 25m Bahn

1x 50m Bahn

1x 100m Bahn

Geschossen darf da fast alles werden, hab schon .50 AE im Schießbuch gesehen, genauso bei den Büchsen mit .30-06 und co. Ich meine mich mein mich sogar an .388 Lapua zu erinnern, aber das kann ich dir jetzt nicht genau sagen. Die haben auch ne Klappscheibenanlage ... aber Nagel mich bitte nicht drauf fest. Flinten werden auch geschossen ... habe ich zwar dort noch nie gesehen, aber Hülsen liegen hin und wieder rum ;)

In Fürstenzell selbst, phew.

Afaik 25m und 50m Bahn, als mutmaßung von mir keine Flinten. Dort hab ich bisher auch nur 2-3x geschossen und da war ich noch nicht in einem Verein

Link to comment
Share on other sites

Also die "Historischen Schützen Altenmarkt" schießen in Stoaberg, nähe Büchl nahe Neukirchen vorm Wald.

Da gibt es:

2x 25m Bahn

1x 50m Bahn

1x 100m Bahn

Umgekehrt, es sind 1 25m-Stand, 2 50m-Stände und 1 100m-Stand. Alle Stände mit je 5 Bahnen.

Die 25m und 50m Stände sind begehbar mit Möglichkeit für distanzverkürztes Schießen bis 3m.

Der 25m-Stand hat ne Drehanlage, auf den 50m-Ständen gibts ne Klappscheibenanlage für Schrotflinten.

Der 100m-Stand ist mit Kameras und Monitoren ausgerüstet zur Scheibenbeobachtung.

Die beiden 50m-Stände sind vorbereitet für PPC1500 mit abklappbaren Balken. (Die gehören allerdings

einem eingemieteten Verein, wer brav fragt darf sie aber benützen ;-)

Gruß...

Link to comment
Share on other sites

Huii da kennt sich jemand aber aus! :s75:

gut dass ich oben:

"Bitte habt auch ein bisschen Nachsicht wenn ich die Begriffe vielleicht nicht 100% richtig benutze, freu mich natürlich über eine Korrektur."

geschrieben habe. *G*

Ja genauer hätte ich die Standbeschreibung ned hinbekommen, wenn nochmal raufgefahren wäre und selbst nachgekuckt hätte. War zwar gestern erst da und hatte das Vergnügen 7,5x55 auf dem 2ten Stand zu schießen ... da hätte mir eigentlich einfallen müssen dass er 50m hatte. :peinlich:.

Wir waren glaub ich glatt 4 Stunden am Stand ... dannach hats ausgesehen wie im intro von Lord of War :gaga: ... lauter 9mm und 22er vom anschließenden Pistole üben.

Bist du öfter dort?

Gruß

Pinata

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.