Jump to content
IGNORED

P8C


Zeuss

Recommended Posts

Hallo,

Ist eine P8C (P8-Version ohne Sicherung) in der Production-Class zugelassen? Die offizielle Liste enthält sie ja nicht explizit. Ist sie als "Unterart" der P8 trotzdem regelkonform? Falls nein, auf welchem Weg kann man eine Aufnahme in die Liste der Production-Waffen anstoßen? Dienstwaffe ist sie ja.

Link to comment
Share on other sites

Laut meines wissens sind NUR die Waffen die explizit auf der Liste ist erlaubt.

Ist auch mein Wissensstand, aber völlig sicher in diesem Spezialfall bin ich mir nicht. Aber falls das so ist: Grundsätzlich müßte doch die Möglichkeit bestehen, die P8C als dienstlich eingeführte Pistole in die Liste aufnehmen zu lassen? Wäre wohl sehr aufwendig, aber wie müßte man dazu vorgehen?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ist eine P8C (P8-Version ohne Sicherung) in der Production-Class zugelassen? Die offizielle Liste enthält sie ja nicht explizit. Ist sie als "Unterart" der P8 trotzdem regelkonform? Falls nein, auf welchem Weg kann man eine Aufnahme in die Liste der Production-Waffen anstoßen? Dienstwaffe ist sie ja.

Kauf Dir eine CZ SP01 da hast was gutes für die Pr.Klasse. :00000733:

Link to comment
Share on other sites

Sondern ?

Willkür, gemischt mit teilweiser Ahnungslosigkeit.

@ Zeuss: wetten, daß niemand draufkommt, daß Deine Kanone "nicht ganz" identisch ist mit der in der Production List definierten Waffe ? :rolleyes:

Höchstens jetzt, wo Du hier vielleicht einen schlafenden Hund geweckt hast ...

Link to comment
Share on other sites

auf welchem Weg kann man eine Aufnahme in die Liste der Production-Waffen anstoßen?

Indem Du FG oder VP eine Mail mit dem Link zur Präsentation der Waffe auf der Hersteller - Homepage schickst, dann machen die sich binnen eines Jahres darüber Gedanken. Oder diesen Link hier oder in GV reinstellst, dann stößt schon einer die 2 mit der Nase drauf. Alles andere wurde ja schon treffend gesagt.

Link to comment
Share on other sites

Da ich von einer P8C noch nie was gehört habe und die HK-Webseite auch nichts hergibt:

Wird die Waffe so von HK hergestellt und allgemein vertrieben?

MaWo

Du hast recht, Recherche-Fehler. Da hab ich unreflektiert was übernommen. Hat sich damit erledigt. Dann werd ich wohl doch mal nach der CZ schauen ;)

Link to comment
Share on other sites

Sondern ?

Ich habe sowas nämlich auch schon mal gehört . :confused:

Gruß Ingo

Verwechsel das Ganze nicht mit den DP...-Disziplinen vom BdMP.

Dort sind nur Waffen zugelassen, die (in einer Mindeststückzahl von 500?) von irgend welchen "Einheiten" (Heilsarmee, Wachschutz der Vereinigten Käsewerke Wanne-Eickel-Süd, Leibgarde des Herzogs von Legoland) geführt wurden/werden.

Der PD liegt nur eine, mehr oder weniger willkürlich zusammengestellte Positivliste zugrunde.

Im Großen und Ganzen sind sich die Waffen der beiden Disziplinen aber schon ähnlich.

Gruß,

André

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.