Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird es heute Abend zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitte um Verständnis ×
IGNORED

sturmgewehr 90


weech

Recommended Posts

Hallo

Ich gehöre dem DSB an und ahbe eine neue gelbe und eine grüne WBK und ein schweizer Waffenerwerbsschein.

Nun ist es folgendermassen ich möchte gerne ein SIG 550 kaufen. Eigentlich wollte ich das Originale Schweizer PE 90 das aber in D verboten ist wegen Kriegswaffengesetz usw...

Das Hiendelmayer SIG bekomm ich nun auch nicht da der DSB diese Disziplin nicht anbietet.

Was kann man tun?

Ich wohne direkt an der schweizer Grenze deswegen auch der CH Waffenschein..ich könnte also laut CH Waffenbehörde eines erwerben auf meinen CH Erwerbsschein und es in der CH lagern z.B: bei meinem Vater...kein Problem..

Ich denke so werde ich da auch machen ist mir echt zu kompliziert mit dem ganzen drum rum und dann muss ich auch noch dieses Hiendelmayer nehmen ohne Mündungsbecher..

Was meint Ihr dazu??

grüsse

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Ich gehöre dem DSB an und ahbe eine neue gelbe und eine grüne WBK und ein schweizer Waffenerwerbsschein.

Nun ist es folgendermassen ich möchte gerne ein SIG 550 kaufen. Eigentlich wollte ich das Originale Schweizer PE 90 das aber in D verboten ist wegen Kriegswaffengesetz usw...

Das Hiendelmayer SIG bekomm ich nun auch nicht da der DSB diese Disziplin nicht anbietet.

Was kann man tun?

Ich wohne direkt an der schweizer Grenze deswegen auch der CH Waffenschein..ich könnte also laut CH Waffenbehörde eines erwerben auf meinen CH Erwerbsschein und es in der CH lagern z.B: bei meinem Vater...kein Problem..

Ich denke so werde ich da auch machen ist mir echt zu kompliziert mit dem ganzen drum rum und dann muss ich auch noch dieses Hiendelmayer nehmen ohne Mündungsbecher..

Was meint Ihr dazu??

grüsse

PE90 kaufen, in der Schweiz lassen, alles ist gut!!

Und auf die deutsche WBK etwas anderes Schönes....UND, in den BDS eintretten, dann kannst du auch in Deutschland SL erwerben und schiessen, halt NICHT dein PE90.

Link to comment
Share on other sites

PE90 kaufen, in der Schweiz lassen, alles ist gut!!

Es kommt darauf an, wo genau (welcher Amtsgerichtsbezirk) Du in D wohnst. Das Forumsmitglied Carcano hat - ich glaube vor dem Waldshuter Gericht - erfolgreich klären lassen, dass das SIG 90 PE eben KEINE Kriegswaffe ist. Diesem Urteil müssen andere Gerichte nicht folgen, aber wenn Du just dort wohnst und das 90 PE auch nur in CH oder eben WT lagerst, sollte das i.O. gehen.

Ansonsten ist vielleicht das SAR Europa Sport noch einen 2. Blick wert: etwas billiger als das Hiendlmayer und v.a. laut Auskunft von Forenmitgliedern auf den Schweizer Schiessständen angeblich zugelassen, d.h. damit kannst Du in CH problemlos schiessen und in D auch.

Grüße,

Schwarzwälder

Link to comment
Share on other sites

@weech

Gebe da noch eine Alternative allenfalls. Du hast geschrieben gleich neben der Schweizer Grenze zu wohnen. Möglich wäre es doch einen Schützenverein auf Schweizer Seite zu suchen auf einem der dort klassischen 300 Meter Schützenstände bzw. Vereine. Dort könntest du ungestört das PE 90 schiessen. Natürlich wäre noch das Problem des Transportes bzw. Aufbewahrung, denn über die Grenze mitnehmen geht natürlich nicht. Da müsstest du halt allenfalls jemanden von den Schützenkameraden bitten die Schützenwaffe jeweils zu lagern und mitzubringen zum nächsten Training. Jedoch ist die Schützenvereinsaison gerade vorbei und dauert insgesamt nur so 6 Monate im Jahr hindurch-meistens von März-September.

Andere Möglichkeit wie du schon geschrieben hast die Waffe jeweils deinen in der Schweiz wohnhaften Vater zur Lagerung abgeben.

Dritte Möglichkeit aber evt. sehr teuer. Dein Wohnitz wechseln und in die Schweiz zügeln! :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.