Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird es heute Abend zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitte um Verständnis ×
IGNORED

DM IPSC 3Gun & Rifle 2007


wendy

Recommended Posts

Hallo!

Weiß schon jemand wer sich auf den ersten Plätzen in den verschiedenen Divisionen platziert hat :eclipsee_gold_cup: .

Ich habe zwar auch mitgeschossen, war aber gestern schon komplett fertig und bin deshalb nach hause gefahren. :00000733:

Für die Siegerehrung allein wollte ich dann doch nicht mehr über 300 KM fahren deshalb habe ich mich für diesen bequemeren Weg entschieden.

Übrigens war das ein Super tolles Match (beide;-) hat mir echt riesig Spaß gemacht. Ganz großes Lob an die RO`s und Veranstalter.

Leider habe ich erst nach der 4. Stage Rifle meine Probleme mit der Patronenzuführung OA15 M5 (Colt Magazine) beheben können.

Ich hatte die Magazinbegrenzer so groß das gerade nur 10 Patronen ins Mag passten, das war wohl etwas zu eng. Ich habe dann immer nur 9 schuss geladen und dann waren die Probleme beseitigt. :peinlich:

Gruß Wendy

P.S. Wetter war auch toll :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Hallo an alle IPSC-Freunde,

auch ich habe an der 2-3 Gun/Riffle DM teilgenommen und es hat mir richtig viel Spaß gemacht.

Mein besonderer Dank gilt der Organisator-Familie Woll, ohne die gäbe es sicher keine 3-Gun!!!

und natürlich geht ohne all die fleißigen ROs und Helfer und die Standwarte auch nix, Vielen Dank.

Schade das sich nur rund 50 Teilnehmer eingefunden haben, schließlich konnte man ja auch

nur 2-Gun´s (Kurzwaffe und Flinte) schießen. Es bleibt zu wünschen, daß sich nächstes Mal alle

SL-Büchsen "Zuhauserumstehnhaber" aufraffen um hier mal mitzuschießen.

Denn nur bei entsprechenden Teilnehmerzahlen auf den Wettkämpfen

können wir auch belegen, daß die Bedürfnisse für die SL Büchsen berechtigt waren.

Der Rigo arbeitet ständig daran, die Möglichkeiten für das IPSC Büchsenschießen immer weiter auszubauen,

das sollten wir im heimzahlen indem wir an seinen Wettkämpfen zahlreich teilnehmen.

DVC

Ralf Trautmann

"Colonel"

PS: auch ich bin gespannt auf die Ergebnisse, also wer was weis; Bitte melde Dich!

Link to comment
Share on other sites

Der Rigo arbeitet ständig daran, die Möglichkeiten für das IPSC Büchsenschießen immer weiter auszubauen,

das sollten wir im heimzahlen indem wir an seinen Wettkämpfen zahlreich teilnehmen.

DVC

Ralf Trautmann

"Colonel"

Das ist schon richtig, aber man sollte dabei auch bedenken, das die IPSC-Rifle ja "eigentlich" für den 20 Oktober geplant war.

Wenn man dann sowas sehr kurzfristig mal nen Monat vor verlegt ( haben ggf. einige Schützen andere "wichtige" Termine)und mit der " 3 Gun" zusammenwirft, .......da kommen halt viele nicht!

Gerade die Zusammenlegung mit der 3Gun hat Imho ( war auch in paar Gesprächen ein Thema, das hat sso durchgeklungen) einige abgehalten zu kommen, wollte man doch als "Rifle"-Schütze nicht so " nebenherlaufen..."

Ggf. sollte man halt nächstes Mal die Termine einhalten........dann klappts auch mit den Startern!

Link to comment
Share on other sites

Das ist schon richtig, aber man sollte dabei auch bedenken, das die IPSC-Rifle ja "eigentlich" für den 20 Oktober geplant war.

Wenn man dann sowas sehr kurzfristig mal nen Monat vor verlegt ( haben ggf. einige Schützen andere "wichtige" Termine)und mit der " 3 Gun" zusammenwirft, .......da kommen halt viele nicht!

Gerade die Zusammenlegung mit der 3Gun hat Imho ( war auch in paar Gesprächen ein Thema, das hat sso durchgeklungen) einige abgehalten zu kommen, wollte man doch als "Rifle"-Schütze nicht so " nebenherlaufen..."

Ggf. sollte man halt nächstes Mal die Termine einhalten........dann klappts auch mit den Startern!

Hallo,

manchmal muss man einen Kompromiss eingehen. Bei mir war es zum Glück möglich. Ist natürlich Schade wenn es bei den einen oder anderen nicht mehr möglich war.

Aber ich denke mal der Colonel wollte doch generel alle SL-Büchsen Besitzer ansprechen, das sind doch bestimmt einige mehr.

Gruß Wendy

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ja, das mit den Terminen ist immer so eine Sache, für jeden wirds wohl nie passen.

Ich hätte jedenfalls Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt um da mitmachen zu können...

DVC

Ralf Trautmann

Ich hätte auch Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt........ICH habe aber Sa/So Sachkunde für den BDS geschult und geprüft. Der Termin stand fest, den 20. Oktober hab ich mir freigehalten.

Das es nie für alle passt ist klar, aber die kurzfristige Verlegung war sicherlich NICHT die beste Lösung......naja, ggf, klappts es ja 2008!

Link to comment
Share on other sites

Aber ich denke mal der Colonel wollte doch generel alle SL-Büchsen Besitzer ansprechen, das sind doch bestimmt einige mehr.

Gruß Wendy

Klar gibt es viele SL-Büchsen besitzer.........

ABER:

Bei einigen hängts am SURT, andere haben keine Lust auf IPSC......und und und ....................

Link to comment
Share on other sites

Klar gibt es viele SL-Büchsen besitzer.........

ABER:

Bei einigen hängts am SURT, andere haben keine Lust auf IPSC......und und und ....................

SuRT kann man machen aber Lust sollte man schon mitbringen da hast du recht.....

Link to comment
Share on other sites

Gerade die Zusammenlegung mit der 3Gun hat Imho ( war auch in paar Gesprächen ein Thema, das hat sso durchgeklungen) einige abgehalten zu kommen, wollte man doch als "Rifle"-Schütze nicht so " nebenherlaufen..."

Soll heißen, die "Rifle"-Schützen wollen nix mit den Handgun und Shotgun Schützen zu tun haben?

Wieso nicht Handgun und Shotgun mitschiessen?

Wieviel Starter haben denn nur Rifle geschossen?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

die Ergebnisse stehen auf meiner Homepage unter www.1rt.de/termine.htm zum download.

Beachtet auch meine IPSC Linksammlung unter www.sgppm.de/links.htm

An Oliver: Gratuliere, nächstes Mal krieg ich Dich ;-)) Bei Pistole bin ich ja schon ganz nah rangekommen...

DVC

Ralf Trautmann

PS wir sind alle Sportschützen, egal welche Waffe...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

die Ergebnisse stehen auf meiner Homepage unter www.1rt.de/termine.htm zum download.

Beachtet auch meine IPSC Linksammlung unter www.sgppm.de/links.htm

An Oliver: Gratuliere, nächstes Mal krieg ich Dich ;-)) Bei Pistole bin ich ja schon ganz nah rangekommen...

DVC

Ralf Trautmann

PS wir sind alle Sportschützen, egal welche Waffe...

Danke für die Ergebnisse!

Link to comment
Share on other sites

Soll heißen, die "Rifle"-Schützen wollen nix mit den Handgun und Shotgun Schützen zu tun haben?

Wieso nicht Handgun und Shotgun mitschiessen?[...]

So ist es sicher nicht gemeint!

Ich kann hier nur für mich sprechen und gebe Matthias recht. Die Terminverschiebung hätte bei mir dafür gesorgt, daß ich jede zweite Woche in P-burg gewesen wäre. Das ist für einen Familienvater ziemlich hart, obwohl ich mit einer in Sachen Schießsport verständnisvollen Frau gesegnet bin. Den 3-Gun Termin hatte ich deshalb schon für mich abgehakt, da in dieser dichten Terminabfolge zu aufwendig. Meine Freizeit ist nicht unbegrenzt und auch die Vorbereitung nimmt Zeit in Anspruch.

Vielleicht habe ich aber auch nur die Ausschreibung falsch verstanden. Ich bin bis heute davon ausgegangen, das es IPSC Büchse nur als Bestandteil von 3-Gun geben würde (mit zwei zusätzlichen Stages). Für das nächste Jahr würde ich mir die Termine etwas entzerrter und früher bekannt wünschen, ist einfach familienfreundlicher.

Herzlichen Glückwunsch übrigens!

Liebe Grüße

fa

Link to comment
Share on other sites

Guest DirkFrey

Auch von mir ein dickes Lob an alle , die diese klasse Veranstaltung möglich gemacht haben !

Die Übungen waren sehr flüssig aufgebaut und auch für Einsteiger (Rifle) zu bewältigen . Es waren genug (sehr nette) RO`s da und man brauchte nicht lange zu warten .

Alle waren sehr gut drauf und wir hatten viel Spaß .

So sollte eine DM sein ! ! !

Nächstes Jahr soll die DM schon im Frühjahr sein und der Termin wird sicher früher fest stehen als heuer .

Wenn dann noch der 200m Stand genutzt werden kann , wird die Rifle ein vollkommen neue Dynamik bekommen .

Die Kombination 3Gun (2Gun) und Rifle an einen Wochenende finde ich sehr gut , da man sonst ja 2x den Weg nach P burg hat .

DIRK

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir ein dickes Lob an alle , die diese klasse Veranstaltung möglich gemacht haben !

Die Übungen waren sehr flüssig aufgebaut und auch für Einsteiger (Rifle) zu bewältigen . Es waren genug (sehr nette) RO`s da und man brauchte nicht lange zu warten .

Alle waren sehr gut drauf und wir hatten viel Spaß .

So sollte eine DM sein ! ! !

Nächstes Jahr soll die DM schon im Frühjahr sein und der Termin wird sicher früher fest stehen als heuer .

Wenn dann noch der 200m Stand genutzt werden kann , wird die Rifle ein vollkommen neue Dynamik bekommen .

Die Kombination 3Gun (2Gun) und Rifle an einen Wochenende finde ich sehr gut , da man sonst ja 2x den Weg nach P burg hat .

DIRK

Die Kombination 3-Gun und Rifle an einem Wochenende finde ich, was die Fahrerei, Kosten, Übernachtung usw. angeht auch nicht schlecht. Die Terminfindung war für dieses Jahr allerdings, wie bereits geschrieben, nicht so toll. Eine Woche nach der EM-Handgun war für mich ein bißchen stressig....

Andererseit entfällt natürlich eine weitere Möglichkeit Rifle zu schiessen, weil beide Matches in einem Aufwasch erledigt sind. Und wenn man eine Stage oder das Match verhaut, hat man sich gleich zwei Wertungen versaut.....

Sehr gut ist auf jeden Fall die zusätzliche 2-Gun Wertung.

Link to comment
Share on other sites

Auch mir als Schütze und RO hat die 2-Gun :lol: sehr gut gefallen, mit noch mehr Schützen sicherlich noch größerer Spass, das Match ist sicher nicht nur für Cracks einer Richtung der drei IPSC Kategorien etwas sondern für alle IPSC-Begeisterten.

Leider hatte ich nicht die Gelegenheit mir die Rifle-Stages anzusehen, dass muss ich auf Fotos nachholen.

Für mich ein besonders Highlight war wieder mit meinen ober- und niederbayerischen Freunden für jede Menge Gwerch gesorgt zu haben! :bud:

Für wichtig halte ich es, dass wir die Termine für nächstes Jahr so früh wie möglich festsetzen, da auch ausländische Schützen, auch aus Übersee zunehmend Interesse an unseren Matchen haben, aber langfristig Planen müssen. Ein früher Termin sorgt natürlich auch national dafür, das Urlaub rechtzeitig eingeplant werden kann.

Als sinnvoll erachte ich es jedoch 2-Gun und 3-Gun als ein Event zu machen, wodurch dieser Wettkampf für mehr und mehr Schützen interessant ist.

Besondere Freude war die 2-Gun Wertung da ich auch von vielen Schützen den Zuspruch erhielt, da nicht wirklich jeder Schütze ein wettkampftaugliches SL-Gewehr in seinen Stahlschränken stehen hat (ich eingeschlossen). Und auch der Einsatz des Remington Pump-Gewehrs eines Schweizer Schützen zeigt, dass die Repetierklasse sich vielleicht in Zukunft füllen wird!

Danke an Christel und Rigo für eure Organisation und besonder Christel für Dein Multitasking-Talent alle Wertung in den Griff bekommen zu haben!

Link to comment
Share on other sites

Hätte bestimmt mehr Teilnehmer gegeben, wenn früher bekannt gewesen wäre, dass man auch Twogun, Kurzwaffe und Flinte schießen konnte.

Ich jedenfalls kenne mehr Leute, die Kurwaffe schießen und nach der Flinte schielen, als solche die noch eine IPSC-brauchbare Langwaffe haben. Aber das kann sich ändern.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.