Jump to content
IGNORED

Steyr M9


Hornet2

Recommended Posts

Hallo

Ich habe mit dem IPSC-Schiessen angefangen und schiesse mit der Steyr M9. Könnt ihr diese Waffe empfehlen oder ist eine Glock besser geeignet?

Gibt es auch Holster, die für die Steyr M9 passen würden?

Danke für eure Hilfe

Link to comment
Share on other sites

Es gibt keine Gründe, die M9 wegzuschmeissen, zumal, wenn Du grad mit IPSC angefangen hast. In dem Stadium zählen andere Kriterien weitaus mehr als jede Waffe.

Das Optimum ist sie nicht, aber was soll's ? Production-tauglich isse, Hoster dafür gibt's auch - also geh's einfach an, sammle Erfahrungen - und in einiger Zeit wirst Du selber fundierte Entscheidungen treffen können, wie und womit Du weitermachen willst.

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster

Ich kann mich Sniper nur anschl. das Non+Ultra ist sie nicht aber zum rein schnuppern in den IPSC Sport reicht das vollkommen.

Aufrüsten kannst du immer noch ;)

Ich selbst bin zwar ein leidenschaftlicher Sig Schütze aber bei dem Anblick könnte selbst ich schwach werden!

Mfg

1.jpg

2.jpg

6.jpg

BTW: Das ist meine...

1680_3162633135623865.jpg

1680_6165343163643739.jpg

Link to comment
Share on other sites

Das ist jetzt aber schon gemein, was Du da postest .... eine Glock in Sickinger - Holster für Gun und Magtaschen .... :rolleyes:

Das wird dem guten Hornet2 ned grad Gusto auf seine M9 machen ....

PS: Oder soltest Du geglaubt haben, das gefüllte Rig auf Deinen ersten Fotos zeige eine M9 ?

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster

Wie gesagt da könnte sogar ich wieder schwach werden, sieht doch klasse aus oder!? ;)

Meine erste IPSC Waffe war die P99...leider wie ich im nachhinein feststellen mußte.

Ich hatte die Wahl zwischen der G17 und der P99...na ja jeder macht mal fehler :rolleyes:

Das Problem ist das sehr viele gerne mal was anderes machen würden als das Statische schießen dann kaufen sie sich gleich ein neues Set und nach 6 Monaten ist es dann doch nicht mehr das was sie wollen. Mit der M9 wird er mit der Elite sicher nicht mit halten können, jedoch ist mit der M9 jede menge Spaß garantiert.

Während dieser "Schnupperphase" lernt man sehr viele Leute und Equipment kennen, da kann er das ein oder andere Modell Probeschießen und sich in ruhe entscheiden.

Die G17 ist eine Preisgünstige Alternative zur M9 aber wenn die schon im Hause ist...;)

Die richtige Frage müßte eigentlich lauten CZ oder Glock!

Und da würde ich die CZ bevorzugen, ist natürlich geschmacksache aber über das Thema CZ gibts hier sowieso Beiträge ohne Ende.

@ Hornet

Bloß nichts überstürzen, Waffen gibts wie Sand am Meer, schau dir erst mal an ob es das ist was du willst!

Mfg

Link to comment
Share on other sites

... Mit der M9 wird er mit der Elite sicher nicht mit halten können, jedoch ist mit der M9 jede menge Spaß garantiert...

Danke für eure Tips, noch zur Anmerkung, mein Ziel ist nicht Wettkämpfe zu schiessen, sondern Spass zu haben und in allen Lagen die Waffe zu beherschen und das Ziel zu treffen.

Eine Glock oder eine CZ oder beides kommt bei mir fürher oder später sowieso noch ins Hause, jedoch muss ich auf die Finanzierung noch achten (immer diese armen Studenten...). Daher war auch die Frage, ob ich aufgrund des Holsters besser bereits eine dieser Waffen jetzt schon für das Schiessen nehme.

Habe bis jetzt eben noch kein Holster für die M9 gesehen...

Link to comment
Share on other sites

.... mein Ziel ist ....... Spass zu haben und in allen Lagen die Waffe zu beherschen und das Ziel zu treffen.

:icon14: beides geht mit der M9. Beweise ich immer wieder mit Waffen von Kollegen, wenn die behaupten, mit der Kanone ginge nix ...

Habe bis jetzt eben noch kein Holster für die M9 gesehen...

Frei nach Schiller: Dem Manne kann geholfen werden

Hab selber mehrere Holster dieses Typs und Herstellers und kann von der Passform her nur bestes berichten.

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster

Also wenn es dir rein um den Fun geht wirst du mit der M9 sicherlich deinen Spaß haben, versprochen!

Frag mal bei H&S nach, die machen auch Holster für Waffen die nicht auf der Website sind.

Solltest du keinen Holster für die M9 finden, was ich nicht glaube dann kannst bei deinem Händler sicher einen Deal aushandeln das er deine M9 zurück nimmt und sie dir gegen ein Modell deiner Wahl eintauscht, gegen einen kleinen Aufpreis natürlich. Einfach mal Google`n da findest sicher etwas.

An den Abzug der Glock muss man(n) sich erst gewöhnen, der schleift von vorn bis hinten, aber ist man den erst mal gewohnt macht die Glock sehr viel Freude, vorallem ist sie "unkaputtbar" und die Ersatzteile kosten gleich "0"

Mfg

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster
also das was am meisten Spass macht, willst du auslassen. Ganz schön dumm.

DVC, Martin

Was soll daran "Dumm" sein? Man(n) kann auch Spaß haben ohne Wettbewerbe zu schießen!

Primär geht es ihm darum seine Waffe zu beherrschen und nicht Turniere auszutragen.

Mfg

Link to comment
Share on other sites

An den Abzug der Glock muss man(n) sich erst gewöhnen, der schleift von vorn bis hinten, aber ist man den erst mal gewohnt macht die Glock sehr viel Freude,.....

Mit Verlaub - wer eine Steyr schießen kann, den erschüttert auf dieser Welt kein Abzug mehr, auch nicht der einer Glock.

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster
Mit Verlaub - wer eine Steyr schießen kann, den erschüttert auf dieser Welt kein Abzug mehr, auch nicht der einer Glock.

Na da ist bestimmt was dran :00000733: ich kenn das von meiner P99 :rotfl2: hätte ich doch damals die G17 genommen, aber ne... :gaga:

Link to comment
Share on other sites

@Martin Steinstrass

Ich habe meinen Spass auch ohne Wettkämpfe. Wer weiss, vielleicht sieht es in einigen Jahren auch anders aus... Aber zuerst habe ich sicher noch einiges an training nötig. :heuldoch:

@sniper

Danke für den Link. Ok, demfall heisst es das beste aus mir mit dem Steyr-Abzug herausholen.

@Seamaster

Also der Verkauf der Steyr steht bei mir gar nicht zur Diskusion. Auch wenn ich beim IPSC auf eine andere Waffe wechseln würde. Die Steyr passt mir sehr gut und ich habe sie recht günstig bekommen (dafür würde ich nur eine halbe Glock erhalten) :icon14:

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster

Na wenn du eh kein Problem mit deinem "Material" hast dann ist ja alles bestens!

Ich wünsche dir auf alle Fälle viel Freude und vielleicht postest du ggf. mal ein paar Erfahrungsberichte u. Eindrücke.

Gruß Alex

Link to comment
Share on other sites

Ich habe meinen Spass auch ohne Wettkämpfe. Wer weiss, vielleicht sieht es in einigen Jahren auch anders aus... Aber zuerst habe ich sicher noch einiges an training nötig. :heuldoch:

Das hab ich am Anfang auch gedacht :rotfl2:

Vier Tage nach dem SuRT rief dann das erste Level III und seitdem bin ich infiziert - bloß schade dass ab und zu die Uni dazwischen funkt.

Grüße Agnes

Link to comment
Share on other sites

Und gerade bei IPSC-Turnieren mit mehreren Stages (= Standaufbauten) erlebt man eine erheblich größere Vielfalt als bei einfachem Training, wo man sich die ganze Arbeit mit dem Standaufbau usw. eben nicht macht, weil Zeit und Leute dazu fehlen. Wettkämpfe sind eigentlich das beste Training überhaupt.

Gruß mit DVC, Jake C.

Link to comment
Share on other sites

Der Wettkampf ist das Salz in der IPSC – Suppe.

Drum freue ich mich schon riesig auf nächstes WE in P-Burg; obwohl ich die MSM sicher nicht gewinnen werde. :traurig_16:

Gruß und viel Delta vielleicht Charlie

alea

Link to comment
Share on other sites

Drum freue ich mich schon riesig auf nächstes WE in P-Burg; obwohl ich die MSM sicher nicht gewinnen werde. :traurig_16:

alea

Hallo Manfred,

dann werden wir uns mal wiedersehen.

Wir werden am Freitag schon anreisen und mal die Stände "begutachten".

Jedenfalls freuen wir uns schon auf die MSM.

Bis Freitag

Martin

Link to comment
Share on other sites

Was soll daran "Dumm" sein? Man(n) kann auch Spaß haben ohne Wettbewerbe zu schießen!

Primär geht es ihm darum seine Waffe zu beherrschen und nicht Turniere auszutragen.

Mfg

Hallo Leute,

bitte nicht falsch verstehen. Ich wollte nicht sagen, dass irgendwer dumm ist, weil er keine Wettbewerbe mitschießt.

Nur, ich habe schon ein paar Tage IPSC-Erfahrung und kann daher sagen, Wettbewerbe machen am meisten Spaß.

Es ist aber wie "Jake C." es schon geschrieben hat. Beim Training gibt man sich nicht die gleiche Mühe als wäre man bei einem Wettkampf. Desweiteren macht es einen riesen Spaß, wenn man auch noch mit viele Vereinskollegen an einem Match teilnimmt. Jetzt bei der MSM werden wir auch wieder mit sieben Kollegen da sein, Plus einer, der aber als RO arbeitet und nicht in unserer Squad mitschießt.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, was wir für einen Spaß haben... :00000733:

Schöne Woche

Martin

Link to comment
Share on other sites

.............Ihr könnt euch nicht vorstellen, was wir für einen Spaß haben... :00000733:

Schöne Woche

Martin

ich schon, werde auch schon am Freitag da sein. Zum Schießen! Sa. und So. werde ich Eure Mikes und natürlich auch Eure Alphas aufschreiben.

Gruß und viel Delta vielleicht Charlie

alea

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster
Hallo Leute,

bitte nicht falsch verstehen. Ich wollte nicht sagen, dass irgendwer dumm ist, weil er keine Wettbewerbe mitschießt.

Nur, ich habe schon ein paar Tage IPSC-Erfahrung und kann daher sagen, Wettbewerbe machen am meisten Spaß.

Es ist aber wie "Jake C." es schon geschrieben hat. Beim Training gibt man sich nicht die gleiche Mühe als wäre man bei einem Wettkampf. Desweiteren macht es einen riesen Spaß, wenn man auch noch mit viele Vereinskollegen an einem Match teilnimmt. Jetzt bei der MSM werden wir auch wieder mit sieben Kollegen da sein, Plus einer, der aber als RO arbeitet und nicht in unserer Squad mitschießt.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, was wir für einen Spaß haben... :00000733:

Schöne Woche

Martin

Ich bin überzeugt das er früher oder später ebenfalls Wettbewerbe schießen wird...irgendwann kommt man einfach nicht daran vorbei sich mit anderen zu messen und zu sehen wie gut bin ich eigentlich wirklich.

Aber keiner hat von Beginn an Matches geschossen...bis jetzt ist da nur eine Glut aber wenn das Feuer erst einmal entfacht ist ....*ggg* ;)

Mfg

Link to comment
Share on other sites

Beim Training gibt man sich nicht die gleiche Mühe als wäre man bei einem Wettkampf.

Bei mir persönlich kommt noch ein wesentlicher Faktor hinzu:

im Training kann ich nur schießen trainieren. Der für mich wesentliche Effekt - der intellektuele Wettkampf zwischen Stage-bauer und mir (wie knack ich das Prob jetzt am besten, was könnte sich der gedacht haben, wo ist da eine Falle versteckt, etc) ist nur im Match möglich.

Und Hand auf's Herz: wenn einem eine Stage so richtig voll aufgeht, geht Euch da nicht das Herz über ?

Eine Trainingsstage, die ich selber aufgebaut hab - oder von mir aus auch Vereinskollegen, wo ich aber schon dabei bin - ist im Vergleich doch langweilig.

Erst im Match wird der Schießsport auch zum Denksport - und genau das mag ich.

LG + DVC

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

War das letzte Mal mit einer Sphinx 2000 PS beim Schiessen als die Steyr. Lag mir fast ruhiger in der Hand, denke auch aufgrund des höheren Gewichts. Was haltet ihr von der Sphinx für IPSC?

Will nächstends auch einmal eine Glock probieren.

Link to comment
Share on other sites

Guest Seamaster
War das letzte Mal mit einer Sphinx 2000 PS beim Schiessen als die Steyr. Lag mir fast ruhiger in der Hand, denke auch aufgrund des höheren Gewichts. Was haltet ihr von der Sphinx für IPSC?

Will nächstends auch einmal eine Glock probieren.

Von der Sphinx hört man eigentlich nur gutes.

Leider kann ich keine objektive Meinung darüber abgeben da ich noch nie mit einer geschossen habe aber was man so hört bzw. ließt sollen die Leute quer durch sehr zufrieden damit sein.

Mit einem schweizer Produkt kannst eigentlich nicht viel falsch machen. Die Qualität ist so wie bei der Schokki und den Uhren und Probleme mit Ersatzteilen, falls benötigt, sollte es auch keine geben.

Wenn ich daran denke was die Leute für Probleme mit den Pastapusten haben....Tanfoglio, Beretta etc... :peinlich:

Mir persönlich gefällt die 3000er Serie besser und die Auswahl spricht für sich.

Schau es dir mal an...

Eines kann ich dir aber sagen, hätte ich keine Sig genommen für IPSC wäre es bestimmt ein Sphinx geworden!

http://www.slendebroek.nl/html/sphinx.html

Die Glock ist sicher keine schlechte Waffe aber zur Sphinx kein Vergleich!!!!

Schau dir mal diese Movies an:

http://www.sphinx-systems.ch/de/down_mov.html

Gruss Sea

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.