Jump to content
IGNORED

Bau einer neuen Schiessanlage


smokey

Recommended Posts

Hallo zusammen,

wie unter einem anderen Topic erläutert, wurde dem SC-Budenheim das Gelände gekündigt und wir stehen ohne feste Bleibe da.

Kann mir jemand Anbieter nennen, die sich auf die Errichtung eines Schiess-Standes spezialisiert haben?

Wichtig wäre ein Schallschutz und Abzugsanlagen, da viel Vorderlader und Grosskaliber geschossen wird.

Link to comment
Share on other sites

Mein Ex-SV hat sie sich damals in Eigenarbeit gebaut. Die schießen auch alles mögliche, wobei es bei denen auf den Schallschutz nicht so ankommt. Die Anlage liegt zwar noch im Dorf, aber ziemlich am Rand und auf der dem Dorf abgewandten Seite eines Berges.

Link to comment
Share on other sites

Spieth baut auch komplette Schiessanlagen. Allerdings wird man als Verein kaum über die notwendigen Finanzen verfügen die hierfür notwendig sind.

Wahrscheinlich wird es auf die Eigeninitiative und Spendenbereitschaft der Mitglieder ankommen sowie auf sinnvolle Bauabschnitte. Ebenso nützlich sind zinslose Darlehen der Mitglieder, die der Verein langfristig zurückzahlt.

Link to comment
Share on other sites

Unterhaltet euch am Besten mal mit einem Schiessstandsachverständigen, was für eure Bedürfnisse an Standaufbauten / Kugelfang nötig ist. Die haben schon recht genaue Vorstellungen, wie dick und hoch diverse Wände usw. sein müssen. Dann schaut mal in eure Mitgliederliste - gibts da nen Architekten? oder vielleicht sogar nen Bauunternehmer? ;-)

Kalkuliert die Schießmöglichkeiten nicht zu knapp, 1500J 25m - Kurzwaffenstände gibts wie Sand am Meer, aber Stände mit höherer Zulassung (z.B. 25m Flinte, .50,...), am Besten mehrdistanzfähig sind recht selten und können so auch gut vermietet werden!

Ich drück euch die Daumen, dass ihr bald wieder nen schönen Schiessstand habt!

Gruß

Hilli

Link to comment
Share on other sites

Unterhaltet euch am Besten mal mit einem Schiessstandsachverständigen, was für eure Bedürfnisse an Standaufbauten / Kugelfang nötig ist. Die haben schon recht genaue Vorstellungen, wie dick und hoch diverse Wände usw. sein müssen.
:gutidee:

Wenn Ihr schon Geld in die Hand nehmt, dann bitte mit Sachverstand. Es gab bereits ettliche Anlagen, die bei der Fertigstellung nur eingeschränkt bzw. nicht optimal zu nutzen waren.

Das "rundumsorglos Paket" eines schlüsselfertigen Angebotes dürfte Euch ein paar Euros kosten, dies ist jedoch eine Variante bei der man selbst wenig Fachkenntnisse benötigt. Dann aber ins Pflichtenheft auch die "Errichtung einer vollfunktionsfähigen Schießanlage" und die "Durchführung aller dafür erforderlichen Abnahmen und Genehmigungen" hineinschreiben.

Ansonsten noch 'nen Link:

Drück mich!

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

wie unter einem anderen Topic erläutert, wurde dem SC-Budenheim das Gelände gekündigt und wir stehen ohne feste Bleibe da.

Kann mir jemand Anbieter nennen, die sich auf die Errichtung eines Schiess-Standes spezialisiert haben?

Wichtig wäre ein Schallschutz und Abzugsanlagen, da viel Vorderlader und Grosskaliber geschossen wird.

Generell ist der SSV von Beginn der Planung an hinzuzuziehen. Bei privater Kontaktaufnahme kann ich zwei Vereine benennen, die gerade ein Eigenregie soetwas durchziehen. Bei beiden besatnden allerdings bereits die Rohbauten, wurden nur entkernt und unter anderem wegen Sicherheitsmängeln und fehlender Belüftung komplett neu aufgebaut.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.