Jump to content
IGNORED

Hätte ich nur....


Böllerer

Recommended Posts

.... früher mich mit ipsc beschäftigt, mir wäre ´n haufen lehrgeld erspart geblieben ^_^ .

hab heut meine erste schnupperstunde im ipsc´lern erhalten, ich muss sagen, klasse, einfach klasse :lol: .

solchen spass beim munitionsvernichten hatte ich schon lange nicht mehr und lehrreich wars dazu auch noch.

es gingen zwar "nur" 100 murmeln durchs rohr und am anfang fand so manche ihr zugeteiltes ziel nicht so richtig, hatte ja eine längere ffw pause, zum ende hin lagen aber selbst schnelle doupletten da wo sie hingehörten :D .

mir machte das heut um einiges mehr spass als das ganze statische was ich sonst bisher geschossen hab.

ich glaub, ich werd einem beitritt zu diesem verein nicht lange überdenken müssen :pro:

Link to comment
Share on other sites

Willkommen im Club der Virusbesessenen :D

Na ja manche glauben es nicht, dass man sich lieber einen Trainer besorgen soll und man spart Geld.

Ein gutes Training unter Anleitung kostet in Summe weniger als zweimal unnütz am Schiessstand :confused:

DVC

ISE

Link to comment
Share on other sites

dachte zuerst auch, mann das is einfach das bekomm ich auch noch hin, denkste :D , nix war einfach.

schon mal falsch stehen und die erbsen gehn total wo anders hin, vor allem wenn´s schnell wird (dupletten) oder sich das ziel bewegt (pendel).

aber genau das is es was mir so gefällt, total was anderes als nur statisch, deswegen hab ich auch vor jahren mit tontaubenschiessen angefangen und dem kk wettschiessen abgeschworen ;)

Link to comment
Share on other sites

dachte zuerst auch, mann das is einfach das bekomm ich auch noch hin, denkste :D , nix war einfach.

schon mal falsch stehen und die erbsen gehn total wo anders hin, vor allem wenn´s schnell wird (dupletten) oder sich das ziel bewegt (pendel).

aber genau das is es was mir so gefällt, total was anderes als nur statisch, deswegen hab ich auch vor jahren mit tontaubenschiessen angefangen und dem kk wettschiessen abgeschworen ;)

Hallo Böller,

Doubletten -das hat nichts mit "modernen" IPSC zu tun, eine Doublette ist ein erster Schuß wo man zielt und ein einfach ohne zu zielen daraufgedrückter zweiter schuß.

Bei diesem sport gibt es um vorne dabei zu sein nur ein kontrolliertes Schiessen.

Also auf die Scheibe zielen abzug durchziehen und warten bis das Korn wieder dort ankommt wo man abgezogen hat - nochmals den Abzug durchziehen und das sind zwei gezielte Schüsse.

Auch bei diesem Schiessen behält man sein Visier im Blick.

DVC

ISE

Link to comment
Share on other sites

Nee, ich glaub auch im Ö-Streicherland ist das nicht so :rolleyes: ....... Ise, nu sei doch nicht so grimmig :chrisgrinst: !

Der junge Böllerer hat sich nunmal am IPSC versucht und ist logischerweise recht begeistert! :s82:

Ich würds so sehen, wieder ein Schützenkamerad mehr der unserem schönen Hobby frönt.

Nach einiger Zeit wird er sich mal nen Trainer oder IPSC-Kurs suchen und nach und nach selbst

herausfinden was geht und nicht geht, wie man manches besser macht....... und manches vielleicht nicht :rolleyes: .....

Da ist die Definition was ne Doublette ist oder nicht und ob man sowas macht oder auch nicht sooooo egal.

Also ist gut jetzt, Böllerer, viel Spaß beim IPSC!

Gruß & DVC

Hans-Joachim

Link to comment
Share on other sites

oh man oh mann, ihr seit´s aber streng :huh: , aber habt´s ja recht.

ipsc is ernsthafter sport und kein paramilitärischer freizeitverein.

douplette war vielleicht etwas falsch ausgedrückt, selbstverständlich waren beide treffer auf den scheiben gezielt (in entsprechender körperhaltung) und nicht aus "der hüfte" wie´s möglicherweise den anschein hatte, sorry mein fehler ^_^ .

selbstverständlich werde ich ipsc kurse besuchen und regelmässig an trainings teilnehmen, will ja schließlich auch lernen wie´s richtig geht um dann, mit der zeit irgend wann mal, gut genug zu sein um ernsthaft an wettkämpfen mich zu beteiligen und da auch was zu "reißen":D

wenn ich was mach, mach ich´s richtig oder gar nicht :eclipsee_gold_cup:

ps: und soo jung bin ich auch nu wieedr nich, auch wenn ich mich wie´n 15 järiger fühl :s82:

Link to comment
Share on other sites

Nee, ich glaub auch im Ö-Streicherland ist das nicht so :rolleyes: ....... Ise, nu sei doch nicht so grimmig :chrisgrinst: !

Nach einiger Zeit wird er sich mal nen Trainer oder IPSC-Kurs suchen und nach und nach selbst

herausfinden was geht und nicht geht, wie man manches besser macht....... und manches vielleicht nicht :rolleyes: .....

Also ist gut jetzt, Böllerer, viel Spaß beim IPSC!

Gruß & DVC

Hans-Joachim

Hallo Hans-Joachim,

das ist ja meiner Meinung nach der Fehler, denn wir vor Jahren schon gemacht haben, dass wir erst einmal Probierten und mit zig-tausend Schuss uns jeden möglichen "Blödsinn" :traurig_16: angelernt haben. Auf den Ergebnislisten immer wieder gesehen haben, dass uns "gute Schützen" viel Zeit abgenommen haben :peinlich: und das eigene Training nicht viel nach vorne geführt hat.

Ich bin der Meinung, dass man sich ruhig öfters einen Trainer leisten soll, denn im Endefekt kostet einem diese Trainingseinheiten weniger als wenn man unnütz einige 1000 Schuss am Stand vergeudet (vertrainiert).

DVC

ISE

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.