Jump to content
IGNORED

Kann ich irgendwie zwei Kurzwaffen gleiches Kaliber rechtfertigen?


marco_deike

Recommended Posts

Moin,

Kann ich irgendwie zwei Kurzwaffen mit gleichem Kaliber rechtfertigen?

Hab bereits eine SpoPi, die ich nicht missen möchte, bin aber vom

Revolver schießen begeistert (just for fun). Wegen der teuren Munni,

würd ich mir gern einen 22. Ruger Super Single Six, oder ähnliches

kaufen.

Schieße im DSB-Verein. Kann ich die zweite kleinkalibrige KW irgendwie

als Bedürfnis rechtfertigen?

LG

Marco

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marco,

schon mal Deinen DSB-Sportwart befragt ???

Sehe im DSB nur folgende event. moegliche Argumentationen :

- Ersatzwaffe fuer den Wettkampf

- zur Leistungssteigerung, naja Duell mit dem Revolver .... aber Du bist dann halt DER Revolverschuetze.

Und das mit dem Single Six muss man ja nicht gleich sagen ...

BTW, z.B. im BDS gibt es Disziplinen speziell nur fuer KK-Revolver.

Aber schon mal VIEL GLUECK

G. Elser

Link to comment
Share on other sites

Guest Nightingale
Kann ich irgendwie zwei Kurzwaffen mit gleichem Kaliber rechtfertigen?

Schieße im DSB-Verein. Kann ich die zweite kleinkalibrige KW irgendwie

als Bedürfnis rechtfertigen?

Ja. Zum einen kannst Du mit Waffen gleichen Kalibers verschiedene Disziplinen belegen, beispielsweise IPSC Klassen. Zum anderen kannst Du für die gleiche Disziplin eine Ersatz-/Wettkampfwaffe beantragen, Du muss Dieses Bedürfnis nur glaubhaft machen.

Link to comment
Share on other sites

Ja. Zum einen kannst Du mit Waffen gleichen Kalibers verschiedene Disziplinen belegen, beispielsweise IPSC Klassen. Zum anderen kannst Du für die gleiche Disziplin eine Ersatz-/Wettkampfwaffe beantragen, Du muss Dieses Bedürfnis nur glaubhaft machen.

IPSC beim DSB!!!!!!!!!!!!!

hab ich das was verpasst?

Link to comment
Share on other sites

Guest Nightingale
Und das noch mit 22er :rotfl2:

Kriech Dich bitte wieder ein, die Frage lautete: Kann ich irgendwie zwei Kurzwaffen mit gleichem Kaliber rechtfertigen?

Link to comment
Share on other sites

@Marco

Zwei KW im selben Kaliber dürften kein größeres Problem darstellen, wenn du Wettkämpfe schießt. Du kannst bei entsprechendem Nachweis deiner Wettkämpfe eine Ersatzwaffe beantragen (beim WSV zählen bereits die RWK dazu). Ob es eine Rolle spielt, dass du eine SpoPi hast und jetzt einen Revolver willst - keine Ahnung. Aber die Disziplin darf doch mit beidem geschossen werden, also vermute ich, dass das kein Problem sein dürfte.

Ich habe problemlos eine zweite 9mm genehmigt bekommen für die Disziplin Gebrauchspistole. Ich schieße RWK, KM und BM - weiter hats noch nicht gereicht....

Gruß Michael

Link to comment
Share on other sites

Ich habe 2 Stck. in 9mm

Da musste ich nix Begründen, ich habe einfach den Antrag gestellt auf 2te KW in 9mm und fertig

(BDS)

Dito.

Meine SBin wollte einfach kurz am Telefon wissen, warum eine zweite 9mm. Da die Zweite eine 08 war, konnte ich das natürlich begründen.

The Hun

Link to comment
Share on other sites

Kann ich irgendwie zwei Kurzwaffen mit gleichem Kaliber rechtfertigen?

Hab bereits eine SpoPi, ...

Marco

§14 Abs 3 WaffG

Besitz von mehr als ... zwei mehrschüssigen Kurzwaffen ... durch Vorlage einer Bescheinigung ... undsoweiter undsoweiter.

Also denke ich - genauso beantragen, wie beim ersten mal.

Beim ersten und zweiten Mal sollte sich eigentlich keiner weiter interressieren.

Ansonsten - beim BDS gibt es schöne Disziplinen, die mit dem selben Kaliber geschossen werden können.

Sehr wichtig ist da nur die richtige Reihenfolge der Beantragung.

1. SpoPi Disziplin 25m 1110 Freie Klasse Pistole / Revolver .22

2. SpoPi Disziplin 25m 1112 Freie Klasse Pistole / Revolver .22 mit optischer Visierung

3. .22 Revolver Disziplin Fallscheibe 1319 Freie Klasse Revolver .22

4. .22 Revolver Disziplin Fallscheibe 1320 Freie Klasse Revolver .22 mit optischer Visierung

Fängst Du aber umgekehrt mit den Revolvern an, wird es schwieriger, weil die auch in 1110 bzw 1112 zugelassen sind.

Leider kauft man auf diese Weise leicht mal eine Waffe, die man zu dem Zeitpunkt nicht sooo dringend braucht, weil einem sonst der Zugang zu der entsprechenden Disziplin später verwehrt oder zumindest doch stark erschwert ist.

Link to comment
Share on other sites

Habe ich das jetzt richtig verstanden? Wenn ich mich für Freie Pistole und für Standart/Sportpistole interessiere, habe ich keine Probleme, da die freie Pistole einschüssig ist.

Aber bis dahin ist es eh noch ein bisschen Zeit.

Link to comment
Share on other sites

Habe ich das jetzt richtig verstanden? Wenn ich mich für Freie Pistole und für Standart/Sportpistole interessiere, habe ich keine Probleme, da die freie Pistole einschüssig ist.

Aber bis dahin ist es eh noch ein bisschen Zeit.

Freie Pistole = Einzellader-Kurzwaffe mit gezogenem Lauf ... sollte also auf die Gelbe gehen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.