Jump to content
IGNORED

Raumschießanlage - Verdrängungslüftung


wickie

Recommended Posts

Hallo Schützenfreunde,

jetzt hat es auch unseren Verein (FSG Pfaffenhofen) erwischt... wir müssen eine Verdrängungslüftung einbauen.

Habt Ihr Erfahrung mit Firmen die so einen einbau schon getätigt haben?

Wir haben bis jetzt nur eine Firma die, die vom Schießstandsachverst. geforderten Referenzen nachweisen kann.

Könntet Ihr mir bitte Firmennahmen mitteilen mit denen Ihr gearbeitet habt und mit denen Ihr zufrieden wart!

Es kann doch nicht sein das in ganz Deutschland nur eine Firma Schießstandlüftungen baut! :confused:

Ich danke euch schon im voraus für eure Hilfe! :icon14:

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Wieso muss das eine Firma sein die Referenzen nachweisen muß?

Ich hab eine Anlage von einer Lüftungsfirma gekauft und selbst eingebaut,

es kommt doch darauf an das die Anlage funktioniert und dir richtigen Materialien

eingesetzt sind.Am Schluß eine Bescheinigung das die Anlage den Richtlinien entspricht und fertig.

Gruß Heli

Link to comment
Share on other sites

Der Schießstandsachverständige lässt uns nur ein Konzept zu, das von einer Firma ist die Referenzen im Schießstandbau hat! <_<

Der kriegt wohl Provision.

Werte und Vorschriften einhalten dann past es schon.

Habt Ihr nur den einen Sachverständigen in der Region?

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Eine Liste der Sachverständigen die Schießstände abnehmen hatte ich von meinen Sachbearbeiter

von der Behörde.

Hatte mir damals einen anderen ausgesucht da der erste zu viele Umbauten wollte, der nächste war

damit zufrieden wie es war.

Einfach einen anderen nehmen,es gibt bestimmt nicht nur einen in deiner Gegend.

Gruß Heli

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Eine Liste der Sachverständigen die Schießstände abnehmen hatte ich von meinen Sachbearbeiter

von der Behörde.

Hatte mir damals einen anderen ausgesucht da der erste zu viele Umbauten wollte, der nächste war

damit zufrieden wie es war.

Einfach einen anderen nehmen,es gibt bestimmt nicht nur einen in deiner Gegend.

Gruß Heli

Der Sachverständige wird vom Landratsamt "empfohlen" <_<

und den Herrn S. ablehnen... ob das von Vorteil wäre.. :confused:

Link to comment
Share on other sites

Der Sachverständige wird vom Landratsamt "empfohlen" <_<

…….

aber doch nur, wenn Ihr danach fragt?

………

und den Herrn S. ablehnen... ob das von Vorteil wäre.. :confused:

warum sollte das ein Nachteil sein?

Ihr lehnt doch niemanden ab, Ihr nehmt nur den, den Ihr wollt.

LG

alea

Link to comment
Share on other sites

Ich kenne die Stellung von Herrn Stiefel. Nimm einen Anderen und warte was passiert. Es kann ja wohl nicht sein, daß der Sachveständige eine Firma vorschreibt.

Der SV gibt vor was die Anlage können muß und das gibst Du Deiner Firma. Macht die Firma dann was nicht wie gewünscht kannst Du sie am A..... packen.

Wenn Du mehr wissen willst melde Dich per Mail, siehe Signatur. Dann können wir auch mal telefonieren.

Link to comment
Share on other sites

Ich kenne die Stellung von Herrn Stiefel. Nimm einen Anderen und warte was passiert. Es kann ja wohl nicht sein, daß der Sachveständige eine Firma vorschreibt.

Der SV gibt vor was die Anlage können muß und das gibst Du Deiner Firma. Macht die Firma dann was nicht wie gewünscht kannst Du sie am A..... packen.

Wenn Du mehr wissen willst melde Dich per Mail, siehe Signatur. Dann können wir auch mal telefonieren.

Hallo!

er schreibt uns ja auch nicht direkt eine Firma vor, sondern wir haben bis jetzt nur eine Firma gefunden die die Referenzen eines Schießstandumbaues nachweisen kann. (und die will er)

Mich würde ja vor allem interessieren, welche Firmen von anderen Vereinen beauftragt wurden.

Diese müssten dann ja auch mit solchen Referenzen dienen können!

Das Konzept für den Umbau steht ja schon , ist auch von Herrn S. schon abgesegnet.

Wir bräuchten nur noch ein paar "fähige" Firmen um auch mal ein Gegenangebot zu sehen...

wer kauft schon gerne beim ersten...

Link to comment
Share on other sites

Durchsuche mal dieses Forum nach Meinungen zu eben diesem Sachverständigen.

Dann kann man zu dem Schluß kommen, daß man mit einem anderen Sachverständigen besser

zum Ziel kommt.

Man kann sich ja allerlei Schnickschnack einbauen, aber die Frage ist, ob der betroffene Verein das noch wuppen kann.

Ein Schießstand vom Feinsten ist ja nicht verkehrt, wenn man ihn denn noch bezahlen kann.

Der DSB und seine untergliederten Landesverbände halten ausreichend Schießstandsachverständige vor,

die einem mit Augenmaß zum erwünschten Ziel kommen lassen.

Gruß,

frogger

Link to comment
Share on other sites

Hi Wickie, kann mich meinen Vorschreibern nur anschliessen: anderer Sachverständiger und dann klappt es auch mit dem Nachbarn. "Meine" SGes musste die vorhandene Raumschießanlage auch auf eine Abluftanlage umstellen. Unserem Sachverständigen war es im Endeffekt egal wert die Anlage montiert hat, er hat nur Vorgaben in Sachen Luftdurchsatz, Filterung und Lärmbelastung gemacht. Eingebaut haben wir eine gebrauchte (und vorher gereinigete) Absauganlage die uns von einem Industriebetrieb, der sehr viel mit Schwermetallen zu tun hat, geschenkt wurde und den gestiegenen Anforderungen an die Industrie nicht mehr ausreichte. Wenn das Ding lostobt kommt man sich zwar wie inmitten eines mittleren Tornados vor, aber zumindest schaffen es nicht mal mehr unsere Seeräuberschützen den Stand einzunebeln.

Ach ja: Die Anlage ist abgenommen und der Sachverständige ist einer der vom HSB via DSB empfohlen wurde.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Wicki,

meld Dich doch bitte mal bei mir oder komm freitags abends in Ismaning vorbei.

Wir haben seinerzeit eine Verdrängungslüftung eingebaut.

Wir sind mit Dieter Stiefel sehr zufrieden, haben aber weder seine Vorschläge für den Planer noch für die ausführende Firma befolgt...

(und sind dabei deutlich billiger gefahren)

Es nicht Gesetz, was der SSV vorschlägt. Nur das Ergebnis zählt. Wenn nachher die Luftmengen und Strömungen stimmen und alle Sicherheitseinrichtungen funktionieren können weder der SSV noch der Papst was gegen die Zulassung machen.

Georg

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.