Jump to content
IGNORED

Hilfe: Wertpaket 2200,- Euro nach Österreich versenden


marksman

Recommended Posts

Nach einer telefonischen Falschauskunft der Post (DHL) stand ich heute mit meinem mühevoll versiegeltem Paket auf der Post und habe vergeblich versucht dieses als Wertpaket (per NN) mit einem Wert von 2200,- nach Österreich zu verschicken. :traurig_16:

Geht nur bis max. 500,-!!!

Wer kennt eine Alternative?

Es handelt sich allerdings um eine Langwaffe, die verschickt werden soll, da fallen ja leider einige Paketdienste weg.

Es kann doch nicht so schwer sein ein Wertpaket mit einem Wert > 500,- nach Österreich zu schicken, oder???:confused:

Vielen Dank!

Link to comment
Share on other sites

also ich hatte mal ein Paket von Ö nach D geschickt (Wert 1500,-) und mußte es versiegeln lassen.

Umgekehrt hatte ich von D nach Ö ein Paket bekommen wo die Post den Schaft der Waffe gebrochen hatte.

Auf Anfrage wollte es selbstverständlich niemand gewesen sein, und die sogenannten 500,- sind für die Katz, gilt nur wenn das Paket auf nimmerwiedersehen verschollen ist.

Aber auf keinen Fall bei Sachbeschädigung.

Das mit der Versiegelung hat also schon seine Richtigkeit.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, laut DHL Paketkarte wird auf der Rückseite eine Transportversicherung bis 2500€ angeboten.

Ich hatte dieses Problem auch einmal in einem Postshop, die dürfen nur bis 500€ versichern.

Ich muste dann zur richtigen Post u7nd da gab es keine Probleme.

Gruß Helmut

Link to comment
Share on other sites

Hallo, laut DHL Paketkarte wird auf der Rückseite eine Transportversicherung bis 2500€ angeboten.

Ich hatte dieses Problem auch einmal in einem Postshop, die dürfen nur bis 500€ versichern.

Ich muste dann zur richtigen Post u7nd da gab es keine Probleme.

Gruß Helmut

hallo,

also innert d ist es in jeder postargentur möglich, gegen ein geringen obolus die sendung bis 2500 oder 25000 eus versichern zu lassen.

gruß VA

Link to comment
Share on other sites

Habe neulich erst ein Wertpaket in die USA verschickt (1400,- versichert, Luftpost, 9Kg, 92€).

Aber die wenigsten Postangestellten kennen sich im Tarifwirrwar aus. Ich kuck mir immer schon im Internet den Tarif aus und brauche dann oft in der Filiale nochmal 20min, bis ich dem Angestellten erklärt habe, dass es das eben DOCH gibt. Das Computersystem von denen ist ein schlechter Witz. Am Ende schlagen sie dann alles in einer Broschüre nach und tippen den Preis in den PC ein :gaga:

Link to comment
Share on other sites

Dat Marksman lebt noch...

Hallo Asgard, :D

mich gibts wirklich noch, hatte nur dieses Jahr nicht viel Zeit und Lust für WO. :peinlich:

Ist viel passiert in diesem Jahr, da hatte ich andere dinge im Kopf.

Wär aber schön, bald mal wieder "alte Freunde" zu treffen. :s75:

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.