Jump to content
IGNORED

Probleme mit H&N Match-Box :-(


Mausebaer

Recommended Posts

Hallo Leute,

meine Freundin hat noch einige Packungen Diabolos in älteren H&N Match-Boxen von Haendler&Natermann :rainbow: . Doch leider sind die Diabolos mit der Füllmasse der Match-Boxen verklebt. :016: Das ganze sieht jetzt so aus: :crying:

Hat einer von Euch Ideen, wie man, ähm Frau, die treuren Eierbecherle noch retten kann? Oder gibt es Erfahrungen, wie sich H&N bei Reklamationen dieser Art verhällt? :unsure:

Danke!

Euer

Mausebaer :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mausebaer,

wie alt und wieviel sind denn die "einige ältere" Match Packungen?

Mein Rat: Gelassen rangehen, mach Deiner Freundin eine Freude, schenk Ihr ein paar neue Packungen Match Diabolos und einen Blumenstrauß. Das ist eine Investition die sich eher lohnt, als die Rückstände von Reaktionen des Schaumstoffes mühsam von den Bleistücken runterzupulen, mit ungewissem Ausgang für Präzision und Lauf.

Nichts für ungut.

emha

Link to comment
Share on other sites

Wenn die Super-Präzision keine Rolle spielt: Neue Diabolos aus der Schütteldose kaufen - die alte Mun wechschmeißen.

Wenn es wieder etwas genauer sein soll: Luftgewehr/-Pistole zum Händler und das zu der Waffe passende Munitions-Los kaufen - die alte Mun wechschmeißen.

>>> ich gehe davon aus, daß die alte Mun neben der Kunststoff-Verschmutzung zusätzlich oxidiert ist. Diese Diabolos würde ich selbst nach einer Azeton-Reinigung nicht mehr in meine Waffe stecken!

Die Idee mit dem Blumenstrauß ist übrigends klasse! :grlaugh:

Link to comment
Share on other sites

Da H & N seit Jahren (es könnte auch bereits ein Jahrzehnt sein...) diese Mannschaftspackungen aus Schaumgummi nicht mehr herstellt, könntest Du die Packung einfach zu den ballonförmigen abgelaufenen Milch-Tetrapacks und den tonnenförmigen Konservendosen stellen, die man so in der Vorratskammer hat. :021:

Im Ernst: Die Wahrscheinlichkeit, daß es sich dabei auch um die frühere Bleizusammensetzung handelte, die bei Sauerstoffkontakt oxidiert und die Diabolos unbrauchbar macht, würde ich beides zusammen entsorgen. Heutige Diabolos (egal ob RWS, H & N oder JSB/Schulz) kann man offen laaange herumstehen lassen, ohne daß sie oxidieren (erkennbar am matten oder gar weißlichen Überzug).

Ich hab das Dilemma gerade bei H & N am Telefon (wegen einer anderen Frage) geschildert, es dürften mindestens acht Jahre her sein. Als Beitrag zum Firmenmuseum oder so denke ich aber, daß Dir H & N eine entsprechende Menge "frischer" Diabolos zusendet, wenn Du diese Packung einschickst...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

meine Freundin hat noch einige Packungen Diabolos in älteren H&N Match-Boxen von Haendler&Natermann :rainbow: . Doch leider sind die Diabolos mit der Füllmasse der Match-Boxen verklebt. :016:  Das ganze sieht jetzt so aus: :crying:

Hat einer von Euch Ideen, wie man, ähm Frau, die treuren Eierbecherle noch retten kann? Oder gibt es Erfahrungen, wie sich H&N bei Reklamationen dieser Art verhällt? :unsure:

Danke!

Euer

Mausebaer

311695[/snapback]

Schenk sie einem VL Schützen zum Einschmelzen und Kugeln gießen :chrisgrinst:

Link to comment
Share on other sites

@ point338, emha, ballerkalle, Ulrich Eichstätt, Mouche und alle, die sich Gedanken gemacht haben, aber nicht posteten

Hi Leut',

herzlichen Dank für Eure Antworten :wub: . Ich habe sie meiner Freundin weitergeleitet. :rolleyes:

Die Idee mit dem gewichtigen Blumenstrauß ist gut. :icon14: Trotzdem werd' ich's lieber lassen. Für ein kleines 2.000g-Päckchen-"Landweg" auf die Philippinen will die Post leider schon € 12,90 und dann kommt mindestens noch der philipinische Zoll dazu. :unsure:

Dort sind gute Diabolos wie auch gute KK-Mun. so rar und teuer, dass teilweise auch Top-Schützen auf solche antiquierten Bestände zurückgreifen müssen. :icon13:

Euer

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

@  point338, emha, ballerkalle, Ulrich Eichstätt, Mouche und alle, die sich Gedanken gemacht haben, aber nicht posteten

Hi Leut',

herzlichen Dank für Eure Antworten . Ich habe sie meiner Freundin weitergeleitet.

Die Idee mit dem gewichtigen Blumenstrauß ist gut.  Trotzdem werd' ich's lieber lassen. Für ein kleines 2.000g-Päckchen-"Landweg" auf die Philippinen will die Post leider schon € 12,90 und dann kommt mindestens noch der philipinische Zoll dazu. 

Dort sind gute Diabolos wie auch gute KK-Mun. so rar und teuer, dass teilweise auch Top-Schützen auf solche antiquierten Bestände zurückgreifen müssen.

Euer

Mausebaer

312000[/snapback]

Dann wird es aber Zeit, daß Du dem guten Mädchen einen Heiratsantrag machst :AZZANGEL: :

Sag ihr, hier gibt es gute,frische und billige Diabolos,KK Munition und Mausebären - wenn sie darauf nicht abfährt - gib ihr den Laufpaß :chrisgrinst:

Mouche

Link to comment
Share on other sites

Dann wird es aber Zeit, daß Du dem guten Mädchen einen Heiratsantrag machst  :AZZANGEL:  :

Sag ihr, hier gibt es gute,frische und billige Diabolos,KK Munition und Mausebären - wenn sie darauf nicht abfährt - gib ihr den Laufpaß  :chrisgrinst:

Mouche

312095[/snapback]

Hi Mouche,

sie meint, sie könne mich nicht wegen Diablos heiraten. :o Sie sagt, dass würde sie zu einem "lead digger" machen. ;)

Dein

Mausebaer :lol:

Link to comment
Share on other sites

Hi Mouche,

sie meint, sie könne mich nicht wegen Diablos heiraten. :o  Sie sagt, dass würde sie zu einem "lead digger" machen. ;)

Dein

Mausebaer :lol:

312770[/snapback]

...wenn sie jetzt schon solche Ausreden gebraucht-dann mußt Du vorsichtig sein :crying::crying: ....

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.