Jump to content
IGNORED

Wie Schiessbrille einstellen?


Smithy

Recommended Posts

Hallo

ich habe mir eine Champion Olympic Schiessbrille gekauft. Mir geht es nur um die Irisblennde. Ein Glas brauch ich (noch) nicht.

Zu der Irisblende habe ich mir auch den Einstelltrichter besorgt. Nun weiss ich dass das Loch "rund" sein soll wenn die Blende richtig eingestellt ist.

Ich habe dazu die Blende ganz zugedreht und den Trichter aufgesetzt. SO schaffe ich es aber nie dass das Loch rund ist.

Wenn ich die Blende aber ganz auf mache und den Trichter aufsetze passt es.

WIE wird denn eine Irisblende richtig eingestellt. ZUgedreht oder AUFgedreht weil das Loch des Trichters zum Einstellen schon reicht?

Link to comment
Share on other sites

Guest Mouche

Hi Smithy - wirst auch älter wink.gif-willkommen im Club wink.gifwink.gif

Mit dem Trichter wird die Stellung/Neigung des Irishalters eingestellt.

Also ist grundsätzlich die Einstellung ohne Irisblende möglich (bei mir geht es nur so).

Wenn Du die Irisblende drauf lassen kannst: Einstellung bei größtmöglicher Öfnung.

Gruß und gut Schuß

Mouche

Link to comment
Share on other sites

Danke icon14.gif

Jetzt weiss ich auch was ich falsch gemacht habe. Ich hatte dauernd versucht mit geschlossener Blende das Loch rund zu sehen. Weil ich das nicht geschafft habe (keine gerade Flucht?) hab ich sie wieder weggepackt, ausgepackt, weggepackt... confused.gif

Aber es geht nicht mehr anders crying.gif

Link to comment
Share on other sites

hi smithy,

willkommen im club cool3.gif

wenns mal so weit ist dass du ein glas brauchst empfehle ich nach manching zu fahren. vereinskameraden waren dort und sind hellauf begeistert von dem service und der anpassung.

leider verschlechtert sich meine sehleistung zur zeit fast halbjährlich, so dass ich ebenfalls bald einen besuch bei müller machen werde.

beste grüsse

walter

Link to comment
Share on other sites

Wird wohl so kommen dass ich da mal runter fahre crazy.gif. Habs gestern mit der Brille probiert, war auch (fast) zufrieden.

Aber irgendjemand muss mir eine Abdeckung zwichen Glashalter und Irisblende "schnitzen".

Da kommt zuviel Licht durch und ich fang an zu schiagln chrisgrinst.gifcrazy.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Aber irgendjemand muss mir eine Abdeckung zwichen Glashalter und Irisblende "schnitzen".

Da kommt zuviel Licht durch und ich fang an zu schiagln
chrisgrinst.gifcrazy.gif


das versteh ich jetzt nicht...die irisblende ist bei mir innen...also auge, blende, glashalter bzw.glas.

wo soll denn da licht dazwischen reinkommen???

aaaahhhhh...jetzt hab ich mal im katalog nachgesehen. bei deiner brille ist die iris kleiner als der glashalter...

ich habe eine knobloch und da ist alles gleich gross.

du bräuchtest nun also ein glas das du mit einem schwarzen aussenring bekleben kannst. dann wäre dein problem gelöst.

beste grüsse

walter

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

du bräuchtest nun also ein glas das du mit einem schwarzen aussenring bekleben kannst. dann wäre dein problem gelöst.


Bingo icon14.gif

Und trotz eines Katalogs mit dutzenden von Blenden und Filtern hab ich SOWAS noch nicht gefunden.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.