Jump to content
IGNORED

Meldepflicht für Waffenhändler lt. IM BW


Guest

Recommended Posts

Zur Info, aus einem Schreiben meiner Behörde:

"Nunmehr hat aber das Innenministerium Baden-Württemberg mit Erlaß vom 30.05.2003 den Waffenrechtsbehörden mitgeteilt, dass die Überlassensanzeige des Waffenhändlers bei der für den Erwerber der Schusswaffe zuständigen Waffenrechtsbehörde zu erfolgen hat."

Wer hat ähnliches erhalten ?

Link to comment
Share on other sites

Wird so umgesetzt, z.B. von Frankonia.

(Vor dem 01.04.03 genehmigte) Flinte gekauft und an Kunde in Baden-Württemberg geschickt, da wollten die vorab die Durchwahl und Anschrift des Sachbearbeiter der zuständigen Waffenbehörde und haben die Auslieferung diesem angezeigt.

Gruß,

Schwarzwälder

Link to comment
Share on other sites

Guest Mouche

Sind wir doch mal ehrlich : DIESE Meldepflicht der Waffenhändler ist nicht nur logisch sondern auch sinnvoll-

Erfurt hätte damit wohl kaum stattfinden können tongue.gif.

Ich hab damit wirklich kein Problem icon14.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Sind wir doch mal ehrlich : DIESE Meldepflicht der Waffenhändler ist nicht nur logisch sondern auch sinnvoll-

Erfurt hätte damit wohl kaum stattfinden können
tongue.gif
.

Ich hab damit wirklich kein Problem
icon14.gif

Mouche


Ne, bei Privatpersonen nicht, aber das ich auch melden muss, wenn ich sie einem anderen Händlerkollege schicke, ist schon irgendwo doof. Ich erspare mir lediglich die Angabe seiner gesamten Daten und muss nur angeben, das er Händler ist....

Aber obs wirklich Erfurt "verhindert" hätte, wage ich zu bezweifeln, wenn unsere Behörden erst manchmal 5 Jahre nach Dahinscheiden eines Waffenbesitzers anfangen, die Waffen zu suchen...So lange dauerts manchmal bis Amtes Schimmel sein Brot findet und das Mahlwerk anfängt..

Gruss

Muni

Link to comment
Share on other sites

Guest Mouche

Warum das mit dem Händlerkollegen auch so ist, kann ich nicht sagen - gab es hier in BW nicht mal einen Fall, wo so einem die Zulassung entzogen wurde - er aber aufgrund seiner Bekanntheit als Händler fröhlich weitermachen konnte confused.gif

Was Erfurt und Verhindern und Verstorbene usw. anbelangt, so unterscheidet sich dieses Gesetz - das ja wirklich nicht doll ist chrisgrinst.gif- selbst von den perfektesten Gesetzen(gibt es so was bei uns cool3.gif)in NICHTS : Es kann nur so gut oder schlecht sein, wie seine Anwendung.

Und diese Meldepflicht hier ist nicht schlecht!Auch ein schlechtes Gesetz kann in Details Sinn machen rolleyes.gif

Frage dazu : Hat von Dir schon mal jemand einen Personalausweis oder Ähnliches beim Muni oder Waffenkauf verlangt blush.gif? Und WBK können gestohlen sein oder verloren tongue.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

[Zitat

Frage dazu : Hat von Dir schon mal jemand einen Personalausweis oder Ähnliches beim Muni oder Waffenkauf verlangt blush.gif? Und WBK können gestohlen sein oder verloren tongue.gif

Mouche


Ja, und wir verlangen das jedesmal-auch beim Standverkauf auf Messen- Es sei den der Porteur der Erlaubnis ist pers.bekannt.

Beim Jagdschein wegen des Bildes auch kein Problem, beim Postversand kläre ich vorher ab...da gibts ja einige Möglichkeiten und die Leute haben ja auch Telefon für Rückfragen...falls mal was "spanisch" vorkommt.

Gruesse

Muni

Link to comment
Share on other sites

Guest Mouche

Auch das ist logisch und macht Sinn icon14.gif

@ Muni : Ausnahmen bestätigen schon immer die Regel blush.gif

Mouche

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

es ist ja nicht alles Unsinn. Wenn allerdings `mein `lang-

jähriger Waffenhändler von mir den Ausweis verlangen würde,

dann würde ich doch zucken. Glaubt nur nicht, das gäbe es

nicht; ich warte auf die erste Bestätigung. Motto: Das ist

Vorschrift.

Gruß Pit

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.