Jump to content

Sergej

Mitglieder
  • Posts

    453
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Sergej

  1. Die nehmen den Koran halt ernst. Ist wie bei einem anderen Buch der Geschichte, steht alles drin.
  2. Die nehmen ihre Religion im Gegensatz zu den Dezemberchristen halt ernst. Wer ein Terrorist ist, ist nur eine Frage des Definierenden:innen.
  3. Der war halt noch in der Ausbildung. Hat er denn wenigsten الله أَكْبَر gerufen, wie es sich gehört?
  4. Wenn ich dieses Pamphlet früher gelesen hätte, hätte ich wohl die Grünen gewählt. Denn dies ist ja wohl das auf was sich der geliebte DSB Präsident mental vorbereitet.
  5. Wie immer zu spät ... ich habe bereit die, welche man nicht wählen darf, gewählt. Werde ich nun mit einem Verbandsausschlussverfahren belegt? Hauptsache man kann mit den Verbandsabgaben der Mitglieder ein süßes Leben erlauben.
  6. Träum weiter, es werden sich immer wieder welche finden lassen, die das Spiel mitspielen.
  7. Nein, nennt man Risikokapital.
  8. Du kannst den Test ja auch noch für andere Zwecke benutzen. Du findest bestimmt auch in deiner Nähe ein "Testzentrum" welches dir ein Zertifikat ohne Test ausstellt. Nur die Einfältigen lassen sich permanent in der Nase herumzustochern.
  9. Hat jemand Argumente gegen diesen Schrank? https://www.waffenschrank24.de/Waffenschraenke/VdS-Klasse-I/WaffenschrankSG7XL.html Und bitte nicht mit "er ist zu klein". Er soll für Laien noch transportierbar sein.
  10. Dies tangiert die Masse der Sportschützen (§ 14 WaffG) und Vereine nicht, oder? Ich kann da auch keine Pflicht(!) für die Vereine herauslesen. Es steht dir frei dir auf anderen Wegen Schießtermine zu generieren.
  11. Bitte nenne die juristischen Quellen. Oder ist es nur ein feuchter Traum gewisser Funktionäre?
  12. Dir ist aber schon klar, dass die WO Benutzer was das Wissen über die einschlägigen Gesetze angeht, eher die Ausnahme als die Regel sind?
  13. Bedarf die Herstellung von pösen Magazinen nun eigentlich eine Genehmigung?
  14. Ja, so in etwa. Aber hey, mach dir keine Gedanken
  15. Ich hatte dein intellektuelles Geschwubbel nicht damit in Zusammenhang gebracht.
  16. Ich würde vorher über den § 164 StGB nachdenken.
  17. Ach, deshalb hat der BGH dies 2001 gerügt? Aber wie Udo Vetter es ja schon anmerkte, dies Erkenntnis gelangt nur sehr schleppend in das Bewusstsein der besonderen Mützen.
  18. Beeindruckend und wie das in der DDR 2.0 läuft. Die Eleganz der Formulierungen würde dem Adolf und dem Heinrich auch gut gefallen.
  19. Nein, eine Person der ich mein Leben anvertrauen würde. Die Einschusslöcher in der Scheune gibt es noch.
  20. Anekdote eines Rentners: 1955 dunkelhäutiger US Soldat welcher ein Geschütz bewachte, wurde von einem 13 jährigen deutschen Jungen mit Bier versorgt. Als der Soldat eingeschlafen war, entwendete der Junge die Grease Gun des Soldaten und verschoss in der heimischen Scheune den Inhalt des Magazin. Der Soldat bekam dann die Waffe wieder. Solche Dinge sind "früher" passiert! Und nein, ich war zu der Zeit noch nicht geboren.
  21. Für den Bürger gilt: "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" Deshalb darf man gerne strenge Maßstäbe an die Träger der besonderen Mützen stellen. @Bernd68 Die Behörden sind der natürliche Feind des LWB, deshalb verhalte dich dem entsprechend.
  22. Ja, normalerweise geben mir die DSBler im Verein ihre Hülsen (in der Schachtel) aber seit Corona ist das alles nicht mehr so toll.
  23. Wie hoch ist der Geco Anteil und wie hoch der S&B Anteil?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.