Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Captain Crazy

Mitglieder
  • Content Count

    238
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

122 Excellent

About Captain Crazy

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

700 profile views
  1. Munition ist so eine Sache...wie gesagt, wir im Verein bestellen alles über die Frankonia, haben aber allein dieses Jahr knappe 20k an Munition dort gelassen, da sind die Preise natürlich auch anders. Die kleinen Händler schieben die Munition oft durch, damit die Leute in den Laden kommen und ggf. noch etwas anderes kaufen. Die Rechnung dahinter sieht natürlich bei einem kleiner Händler auch komplett anders aus, wie wenn da eine komplette Filiale ausgestattet ist mit Ladeneinrichtung, Kassensystem etc pp. Von den Mitarbeitern ganz zu schweigen. Ich hab auch schon negative Erfahrungen gemacht, keine Frage. Aber die habe ich auch schon bei kleinen Händler gemacht, vorallem beim Thema Reklamation. Da ist Frankonia, zumindest bei uns, ziemlich entspannt, teilweise wurde einfach direkt umgetauscht, ohne große Diskussion oder sonst was. Ich sehe es ja auch bei uns im Verein, zig Leute reden einfach "schlecht" und zack hat sich das eingebrannt. Gutes Beispiel, der hier ansässige BMW Händler hat uns ziemlich mies mal über den Tisch gezogen. Ich habe keinen einzigen Fuß mehr in diesen Laden gesetzt. Irgendwann kamen zwei neue Mitglieder in den Verein, ein Pärchen und beide arbeiten bei diesem Autohaus. Und siehe da, die machen einen tollen Job! Es steht und fällt halt alles mit den Leuten, ist doch immer so.
  2. Dir ist bewusst das die Netze von 34,99 auf 14,99 reduziert wurden und im Onlineshop wegen der reduzierten MwSt gleich der Endpreis von 14,61 angezeigt wird? Frankonia hin oder her, aber lesen und verstehen muss man leider schon selbst. Zu Frankonia allgemein: Es kommt stark auf den/die Mitarbeiter an. Bei uns laufen im Verein sämtliche Sammelbestellungen von Munition über die Frankonia und wir bekommen sehr gute Preise! Preise auf Sportschützenbedarf Weiß Niveau zum Vergleich. Genauso bei Waffen, bisher nie ein Problem gewesen ordentliche Preise zu bekommen, mit denen beide Seiten leben können. Man braucht halt nur den Richtigen, davon gibt's leider zu wenig.
  3. Da Stimme ich dir vollkommen zu, aber dann brauch mir hier keiner, weder die EU noch ein deutscher Politiker, mit irgendwelchen Sicherheitsgewinnen kommen. Die merken in ihrer Blase nicht mal mehr, wie sehr sie den Leuten vor den Kopf stoßen! Es geht ja nicht nur um uns Waffenbesitzer, sondern um viele andere Personengruppen. Da brauch sich keiner wundern warum Parteien wie die AfD einen solchen Zuspruch genießt. Stattdessen fragt man sich nach der Wahl, was schief gelaufen ist. Die merken es noch nicht mal! Ich will es eigentlich nicht schreiben, aber ich tue es trotzdem. Vorallem Politiker sollten aus der Geschichte lernen und ich habe die doofe Befürchtung das die Geschichte sich wiederholen könnte wenn die es weiter so bunt treiben. Wo soll der ganze Verbotswahnsinn hin führen? Ich wäre für ein Verbot von Politikern, die sind nämlich derzeit das größte Übel!
  4. Hat sich eigentlich jemand nochmal die "Anhörung" von 2016 angesehen... So ab 17:10, was der Hofius zu sagen hat. Verschärfen bringt nichts, wenn sich keiner dran hält.
  5. Wäre mir noch neuer, dass von Hera in den USA YT Videos gemacht werden... Eventuell sind es irgendwelche Händler, aber mit Sicherheit nicht Hera selbst.
  6. Seit wann werden von Hera selbst irgendwelche Filmchen gemacht? Hast du da mal ein Video? Ich hab noch nie eine Hera in 9mm mit hinterdrehter Mündung gesehen...wäre mir ganz neu.
  7. 100 Mio für einmal Augenkrebs...na das ist doch eine dufte Sache
  8. Moin Leute, vom 06.-07.05.2017 findet in Estenfeld das erste Bavarian Grill & Shoot Event der Schützengesellschaft Estenfeld 1967 e.V. Anbei findet Ihr den Flyer der SGE.
  9. until
    Vom 06.-07.05.2017 findet in Estenfeld das erste "Bavarian Grill & Shoot" statt. Ausgerichtet wird dies von der Schützengesellschaft Estenfeld 1967 e.V., mitunter zur Eröffnung der renovierten Schießbahn. Aussteller vor Ort: HERA ARMS, Schoger Arms, Frankonia HERA und Schoger stellen Waffen zur Verfügung. Geschossen werden kann auf verschiedene Stahlziele (z.B. Klappfallscheibe, Texas Star), aber auch auf Scheibe. Anbei der Flyer der SGE.
  10. So langsam sollte man doch mal an "Plan B" denken oder sich einen überlegen. Denn ich gehe mal davon aus, dass die Kompromissbereitschaft der meisten mittlerweile nicht nur gegen 0 geht, sondern sich eher schon stark im Negativbereich angesiedelt hat. Die Frage die sich mir permanent stellt ist, was kann man hier auf rechtlicher Ebene tun, bzw. wann kann man was tun? Jeder Idiot kann erkennen, dass es hier nicht mehr nur um eine "Regulierung/Harmonisierung des Binnenmarktes" geht, oder gar um den Kampf gegen illegale Waffen. Was die EU hier plant, ist mehr als offensichtlich, für JEDEN und Fakten werden einfach ignoriert. Für mich stellt sich also hier zum einen die Frage der "Zuständigkeit" innerhalb des EU Parlaments, aber genauso die "Zuständigkeit" bezogen auf ein Land. Hier in Deutschland wurde ja, eigentlich, ein klares Statement zum Thema "Zuständigkeit" abgegeben, irgendwas muss man damit doch anfangen können? Die Politiker können sich langsam wirklich warm anziehen, denn gelernt haben die gar nichts... Immer mehr Menschen, sind gegen die EU, nicht gegen den europäischen Gedanken, nur gegen diesen Machtapparat in Brüssel.
  11. Und schon hat die EU ihren Willen bekommen, sogar ganz ohne Gesetze
  12. Ich halte gewisse Politiker auf für "gefährlich", dürfen wir die dann in Zukunft auch verbieten?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.