Jump to content
IGNORED

Schreckschußwaffe


Guest

Recommended Posts

Ich beabsichtige mir eine Schreckschußwaffe zur Selbstverteidigung zu kaufen.Kann mir jemand sagen welches Modell zu empfehlen ist (robust,preiswert,originalgetreu) ?

Link to comment
Share on other sites

Hi jackal

Du bist im falschen Forum ;-).

Erstens bedenke das neue Waffengesetz ab01.04.03

Stichwort: kleiner Waffenschein.

Zweitens ist zur Selbstverteidigung so ein Geraet

nur schlecht geeignet.

Eine Frage noch:

Meintest Du vielleicht mit Deiner Anfrage im Kurzwaffenforum die Firma Ruger?

Gut Schuss

Link to comment
Share on other sites

die sprühdose ist handhabungssicherer wie ne pistole und billiger, kauf dir direkt 2 damit du mal was üben kannst wink.gif

die pistole hat einen nachteil, man trägt sie unter der jacke die im dem fall das man das teil braucht auchnoch geschlossen ist

der vorteil der dose ist das man sie in jede außentasche der jacke/weste stecken kann, oder auch an nem gürtelclip, pulli drüber und die meisten denken direkt das du dort dein handy hast(ne pistole ist mächtig groß wenn sie nicht auffallen soll)

Link to comment
Share on other sites

Es könnte eventuell auch passieren,daß mann in einem Verteidgungsfall eine Schreck-Gas-Waffe zieht um die zu benutzen(- crazy.gif) und der Angreifer steht plötzlich da mit einer echte "Knarre" in der Hand- shocked.gif!....., na dann...,-gute Nacht frown.gif!!!.

--->meine Meinung nach(-genau wie es schon oben empfohlen wurde icon14.gif!)ist ein Pfefferspray für die Verteidigung viel Besser geeignet!!!. Es lässt sich schneller, einfacher und WIRKUNGSVOLLER anwenden wink.gif!!!!.

Grüße! -Jacek AZZANGEL.gif

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.