Jump to content
IGNORED

darf ich leere Hülsen 7,5x55 nach Österreich versenden


maverick2345
 Share

Recommended Posts

Hallo alle,

 

habe soeben auf egun 405 leere 7,5x55 Hülsen versteigert. Es stand extra dabei NO international shipping, keine internationaler Versand.

 

Der Höchstbietende war nun ein Österreicher. 

Darf ich die Hülsen ohne Ausfuhrgenehmigung und ohne mit dem Waffenrecht in Konflikt zu kommen nach Österreich versenden ?

 

Normalerweise ist das ja Buntmetallschrott aber....wer weis das heute schon

 

Würde mich über Eure Antworten sehr freuen. Kann erst am Montag beim Österreichischen Zoll anrufen, und beim LRA werde ich auch erst am Montag jemanden erreichen.

Wenn ich das heute schon wüsste könnte ich dem Tweitbietenden die Chance geben den Artikel doch zu bekommen.

 

Viele Grüße Mav

Link to comment
Share on other sites

Moin!

 

Keine Ahnung, warum sich auf eine sachliche Frage, hier einige meinen, blödelnde Antworten geben zu müssen:

 

1. Ausfuhrrechtliche Regelungen sind durchaus Komplex und für einen Laien nicht klar verständlich

2. Können waffenrechtliche Regelungen im Ziel-Land durchaus abweichend zu den deutschen sein.

 

Aber zu Österreich:

1. Hülsen sind auch in Österreich frei

2. Benötigst Du für Österreich keine Ausfuhrgenehmigung für leere Hülsen.

 

 

Frogger

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb rwlturtle:

Kartuschen verschossener Munition sind kein Kriegsmaterial.

Was sind Hülsen?

 

Die gemeinsame Militärgüterliste der EU sagt aber was anderes:

 

 

 

ML3 

 

Munition  und  Zünderstellvorrichtungen  wie  folgt  sowie  besonders  konstruierte  Be­
standteile  hierfür:


a)  Munition  für  die  von  Nummer  ML1,  ML2  oder  ML12  erfassten  Waffen;


b)  Zünderstellvorrichtungen, besonders konstruiert für die von Unternummer ML3a erfasste
Munition.


Anmerkung  1:  Besonders  konstruierte  Bestandteile  in  Nummer  ML3  schließen  ein:
a)  Metall-  oder  Kunststoffbestandteile,  z.B.  Ambosse  in  Zündhütchen,  Geschoss­
mäntel,  Patronengurtglieder,  Führungsringe  und  andere  Munitionsbestandteile
aus  Metall,

Link to comment
Share on other sites

Wer sich Östereich interessiert bekommt sicherlich einiges mit und ich mußte auch bei einem Beitrag etwas grinsen. Man kann jedoch in Deutschland problemlos eine Waffensachkundeprüfung ablegen ohne sich auch nur ein kleines bischen mit dem Östereichischen Recht befasst zu haben.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.