Jump to content
IGNORED

GGewerbliche Aufbewahrung


rockwilder
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

kann mir jemand erklären, wie die gewerbliche Aufbewahrung einer Waffe funktioniert und wer dies anbietet?

Ich würde gerne die Waffe(KW .22lfb) eines Bekannten (kostenpflichtig) einlagern lassen, bis ich ein Bedürfnis dafür bekomme(Habe gerade meine beiden Grundbedürfnisse erfüllt).

Vielen Dank und viele Grüße,

Rockwilder

Link to comment
Share on other sites

Was nur geht, wenn der Bekannte das Ding nicht loshaben will/muss( im Sinne von der WBK bekommen!)

Der Tip mit ein Büma fragen ist der bessere!

Richtig. Mein Bekannter will die Waffe aus der WBK haben. Es ist also nichts unübliches den Büma zu fragen und einen Preis auszumachen?

LG Rockwilder

Link to comment
Share on other sites

Mich würde mal interessieren, ob jemand von euch da bereits Erfahrungen hat, auch was den Preis angeht. Ein BüMa in meiner Nähe verlangt 10 EUR pro Monat und Waffe.

Ich habe von Tarifen zwischen 0,- und 25,-€ Monat/Waffe gehört. Hängt auch von der Dauer und der freien "Speicherkapazität" des Händlers ab.

Ist aber sicher auch eine Frage der Diskussion oder Verhandlung; außerdem wird ein Händler bei einem "alten" Kunden und/oder absehbarer nur kurzer Einstellzeit vielleicht etwas kulanter sein als bei einem Fremden und ungewisser Zeit.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.