Jump to content
IGNORED

Schiessen von LW mit Port


HessieJames
 Share

Recommended Posts

Hi,

Aus gegebenen Anlass möchte ich mal in die Runde fragen, ob jemand von Euch LW (Schrot Kal. 12 und HA .223) schiesst, der auch einen Port auf der Seite hat.

Es könnte sein, dass ich demnächst einen bekomme und frage mich ob der beim Schiessen stört, bzw. Schäden davontragen kann durch die Impulsbelastung.

Danke für Eure Kommentare.

HJ

P.S.: Ich meine dabei nicht den "Port" an der Waffe... http://de.wikipedia.org/wiki/Portkatheter

Edited by HessieJames
Link to comment
Share on other sites

Die Kammer des Ports (im Prinzip eine kleine Metalldose mit Membran) könnte stören, wenn sie genau dort liegt, wo auch der Gewehrkolben anliegt. Ich würde deshalb diesen Bereich vorher markieren und mit dem implantierenden Arzt sprechen, ob die Kammer außerhalb dieses Bereiches implantiert werden kann. Dies dürfte in der Regel möglich sein, die Position der Kammer kann in gewissen Grenzen variabel gewählt werden.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.