Jump to content
IGNORED

internationaler waffenversand- neue verschärfungen


FricKol

Recommended Posts

hallo,

habe gerade bei egun folgendes gefunden:

Wichtige Exportinformationen !!

Sehr geehrte Kundschaft, ab dem 01.07.2011 ändern sich bei DHL die Geschäftsbedingungen bezüglich internationalen Versands für die gesamte Waffenbranche.

Ab diesem Datum können mit DHL keinerlei Waffen, Waffenteile oder waffenähnliche Gegenstände

(Gas/Signalwaffen, Dekowaffen, Druckluftwaffen) mehr international verschickt werden.

Bisher haben wir noch keine bezahlbare Alternative gefunden.

Wir suchen aber mit Hochdruck einen neuen Versender.

Bitte beachten Sie dass wir Waffen und o.a. Gegenstände international nur noch bis spätestens 25.06.2011 versenden können falls wir bis dahin keine Alternative finden.

so wie es ausschaut ist das auch eine möglichkeit wie man die anzahl der waffen reduzieren kann... :peinlich:

Link to comment
Share on other sites

Und, was ist die einzige konsequenz die man daraus ziehen kann?

Keiner benutzt mehr DHL, kein Händler, kein Waffenbesitzer und deren Familie.

Wird das passieren? Nein.

Warum?

"Bringt doch eh nix."

"Als wenn das nen unterschied macht."

"Ich alleine bewirke damit eh nix."

"Ist mit zu anstrengend."

Also darf man auch nicht drüber heulen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.