Jump to content
Danke für Euer Verständnis und Eure Geduld!
IGNORED

Waffenversand nach Österreich ohne Probleme möglich?


Maxe1981

Recommended Posts

Hallo!

Ich wollte die Tage eine Luftpistole nach Österreich versenden, da sie über egun ersteigert worden ist.

Jetzt sagte man mit bei der Post, das das nicht gehen würde, wegen Ausland und Zoll usw.

Was soll ich denn jetzt machen? Weiss da vielleicht jemand von Euch näheres zu?

Gruss

Max

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich wollte die Tage eine Luftpistole nach Österreich versenden, da sie über egun ersteigert worden ist.

Jetzt sagte man mit bei der Post, das das nicht gehen würde, wegen Ausland und Zoll usw.

Was soll ich denn jetzt machen? Weiss da vielleicht jemand von Euch näheres zu?

Gruss

Max

Wieso sollte eine Luftplempe nicht nach Österreich versendet werden ?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich verstehe im Moment auch noch nicht das Problem. Eine Luftpistole zu versenden dürfte wirklich keine Probleme machen.

Wenn man von Privat zu Privat versendet dann am besten als Geschenk deklarieren. Die Waffe ist doch sicher gebraucht, oder? Dann fällt in aller Regel nämlich auch kein Zoll an.

Es handelt sich ja um eine "frei erwerbliche " Waffe in Deutschland wie in Österreich. Einpacken, wegschicken. Passt. Denke mit DHL Paket nach Österreich musst du in etwa mit 20 / 25 Euro rechnen.

Wenn Du gar nicht weiter kommst melde dich nochmal dann kläre ich das ganz offiziell bei uns im Versand ab (die wissen das) :-)

Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Frank

Hallo!

Ich wollte die Tage eine Luftpistole nach Österreich versenden, da sie über egun ersteigert worden ist.

Jetzt sagte man mit bei der Post, das das nicht gehen würde, wegen Ausland und Zoll usw.

Was soll ich denn jetzt machen? Weiss da vielleicht jemand von Euch näheres zu?

Gruss

Max

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

also ich wäre mir da nicht so sicher was das Waffenversenden nach oder in Österreich angeht. An sich ist das Versenden von Waffen in Österreich verboten! Ob dies nur für Neuwaffen und den Versandhandel gilt weiß ich natürlich nicht. Als Link hier die Firma SODIA aus Österreich welche einen Versandhandel und Ladengeschäfte hat. http://www.sodia.cc/artikel-150-luftdruckwaffen.html. Auch ist nicht alles zollfrei nur weil es aus der EU kommt. Auf mein letztes Päckchen aus Jersey (zwar nicht GB aber im Besitz der englischen Krone) habe ich 19% Steuer (Zoll?!) auf alles über einem Warenwert von 21 € bezahlt.

Goya läßt grüßen...

Link to comment
Share on other sites

Auch ist nicht alles zollfrei nur weil es aus der EU kommt. Auf mein letztes Päckchen aus Jersey (zwar nicht GB aber im Besitz der englischen Krone) habe ich 19% Steuer (Zoll?!) auf alles über einem Warenwert von 21 € bezahlt.

Zwischen EU Ländern gibt es keinen Zoll.

Jersey ist dem Mehrwertsteuerabkommen nicht beigetreten daher wurde in Deinem Fall Mehrwertsteuer (Einfuhrumsatzsteuer) eingehoben, aber kein Zoll.

Hier ist das alles schön erklärt:

http://www.gov.je/HomeAffairs/CusAndImm/Cu...European+Union/

Gewerberechtlich ist in Österreich der Versandhandel mit Waffen verboten.

Von Privat zu Privat oder von Händler zu Händler gibt es keine Probleme mit dem Versand von Waffen.

Link to comment
Share on other sites

Moin, Moin!

Da ich kürzlich dir fast gleiche Frage hatte, hier die Antwort der Zollbehörde:

Sehr geehrte Damen und Herren,

da es sich um einen Warenverkehr innerhalb der europäischen Gemeinschaft handelt, ist zollrechtlich nichts zu beachten.

Entscheidungsbefugte Behörden sind hier die für das

Waffenrecht zuständige Ordnungsbehörde Ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung. Bitte wenden Sie sich bei dieser rein

waffenrechtlichen Fragen daher bitte an diese Behörde.

Hier finden Sie die Liste der waffenrechtlich zuständigen Verwaltungsbehörden:

http://www.zoll.de/e0_downloads/f0_dont_sh...e_behoerden.pdf .

Aus rechtlichen Gründen kann diese Auskunft nur unverbindlich erteilt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Schneider

Informations- und Wissensmanagement Zoll

Zentrale Auskunft

Carusufer 3-5

01099 Dresden

Auskunft für Privatpersonen:

Tel.: 0351/44834-510

Fax: 0351/44834-590

E-Mail: info.privat@zoll.de

Internet: www.zoll.de

Telefonisch erreichen Sie die Zentrale Auskunft des IWM Zoll

Montag-Freitag 08:00-17:00 Uhr

--- start original email ---

From:

Sent: 17.11.2009 16:20

Subject: Re: [Ticket#200911172099200] Waffenversand von Deutschland nach Österreich

> Sehr geehrte Damen und Herren,

>

> ich beabsichtige eine einschüssige Kleinkaliber Pistole nach Österreich zu verkaufen.

> Welche Vorschriften muss ich außer den Waffenrechtlichen dabei beachten.

>

> Mit freundlichen Grüßen,

>

--- end original email ---

Damit dürfte alles klar sein.

Du darfst dein Lupi ganz normal versenden, so du die waffenrechtlichen Bestimmungen beachtest.

Link to comment
Share on other sites

Gar keine! (bis auf die Altersprüfung)

Eine Lupi ist in beiden Ländern frei ab 18, du kannst sie also genauso verkaufen und versenden wie wenn es innerhalb Deutschlands wäre. (ausser dass das Porto höher ist ins Ausland)

lg

Link to comment
Share on other sites

Anmerkung: In Österreich ist der gewerbliche Versandhandel von Waffen und Munition den Waffenhändlern lt. Gewerbeordnung verboten. Das gilt aber nur vom österr. Händler an den Endkunden!

Privatleute betrifft das in keinster Weise, will ich nur nochmal klarstellen damit keine Verwirrung aufkommt!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.