Jump to content
IGNORED

Zentnerschwere Granate vermisst...


bopper

Recommended Posts

Polizei warnt: Scharfe Granate bei Königswartha verschwunden

Bautzen. Die Polizei schlägt Alarm: Eine auf dem Gelände einer ehemaligen Munitionsfabrik bei Königswartha im Ortsteil Eutrich zum Abtransport abgelegte Granate ist verschwunden. Es besteht der dringende Verdacht, dass Unbekannte den gefährlichen Sprengkörper entdeckt und mitgenommen haben. (...)

http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2143372

Anmerkung:

Aus diesem Anlass haben die Veranstalter der Hexenfeuer hier in der Region Anweisung erhalten, die aufgeschichteten Reissighaufen genau zu kontrollieren bzw. umzusetzen. Man befürchtet, dass irgend ein "Witzbold" die Granate in so einen Haufen gesteckt hat.

Link to comment
Share on other sites

Naja, als wir mal in Ulm seinerzeit 1983 unsere Kompanie auf den Zug verladen haben nach Grafenwöhr Training Area kam über Nacht eine FK 20-2 abhanden. Man, da war was los....! Vor allem wie haben die das schwere Ding wegbekommen? Ob die wieder auftauchte oder einfach in einem falschen Wagon landete-keine Ahnung!

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.