Jump to content
IGNORED

White Finish


LI

Recommended Posts

Kann mir jemand erklären,was es mit dem Begriff "White finish" auf sich hat, bzw. welcher Art die so gestaltete Oberfläche ist? Brünierung ist weines wissens eine art gesteuerte und gestoppte Oxydation. Stainless Steel ist rostträger Stahl. Unter White Finish kann ich mr aber nur Blanken Stahl (lackiert?) vorstellen. Wer klärt mich auf?

LG

LI

Link to comment
Share on other sites

Kann mir jemand erklären,was es mit dem Begriff "White finish" auf sich hat, bzw. welcher Art die so gestaltete Oberfläche ist? Brünierung ist weines wissens eine art gesteuerte und gestoppte Oxydation. Stainless Steel ist rostträger Stahl. Unter White Finish kann ich mr aber nur Blanken Stahl (lackiert?) vorstellen. Wer klärt mich auf?

LG

LI

Im deutschen Sprachgebrauch gibt es für Werkstücke die Bezeichnung "weißfertig", was eine unbehandelte, metallisch blanke Oberfläche bezeichnet.

Im Englischen mags ähnlich sein.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Li,

das White finnish ist hauptsächlich bei den Unterhebelrepetierern von Uberti bekannt. Es ist ein blanker Stahllauf, oder System, der durch entsprechende Politur ähnlich rostträge Eigenschaften hat wie stainless steel. Je glatter die Oberfläche, umso beständiger gegen Rost.

Grüße

Richy

Link to comment
Share on other sites

Danke Richy!

Wie aufwändig ist die Pflege? Will mir eben in diesem Design einen UHR von Uberti kaufen. Wenn manns aber dauernd zerlegen muß,um es zu polieren oder was auch immer, werde ichs lassen.

Gruß

LI

Link to comment
Share on other sites

Hallo LI,

ich habe selber zwei 1860er Uberti Henrys mit white finish Läufen. Selbst nach mehreren Tagen ohne Reinigung gibt es

keine Probleme mit Korrosion. Am einfachsten ist es, vor dem einstellen in den Schrank mal kurz die "Fingerabdrücke"

mit einem Microfasertuch abzuwischen. Sonsten sind die Waffen nicht sehr pflegeintensiv und sollten auch besser nicht

zum Reinigen zerlegt werden. Sind auch einige Tips dazu im Unterhebelforum.

Viel Spaß mit dem neuen UHR

Richy

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

hi,

*thread-ausbuddel*

zum thema weißfertig hab ich mal ne frage

muss man einen wechsellauf - weißfertig, ohne patronenlager/beschuss - nur mit herstellungsnummer eintragen lassen ?

oder erst nachdem er angepasst/eingebaut und beschossen wurde ?

weil zu dieser frage kriegt man ausm internet nicht viel raus ...

vielen dank im voraus

MfG

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.