Jump to content
IGNORED

Simunition?


piffpaff

Recommended Posts

Ein Bekannter (Kampfsportler) interessiert sich für die Simunition. Kann ich gut verstehen ;)

Aber: sind die dazugehörigen Waffen/ die Munition wirklich nur für Behörden bzw. Sicherheitsdienste erwerbbar?

Falls auch für andere zu bekommen: welche Voraussetzungen braucht man?

Habe natürlich die SuFu benutzt und jede Menge gefunden, allerdings z.T. sehr widersprüchlich (z.B. Einsatz von SiMun im Revolver zulässig? etc.... ).

Daher diese Anfrage.

Für sachdienliche Hinweise immer dankbar!

Link to comment
Share on other sites

Aber: sind die dazugehörigen Waffen/ die Munition wirklich nur für Behörden bzw. Sicherheitsdienste erwerbbar?

Falls auch für andere zu bekommen: welche Voraussetzungen braucht man?

Wenn Du irgendwo gecipte Simunition findest, kannst Du die selbstverständlich verschießen, kein Problem!

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Simunitions sind nur aus entsprechenden Simunitions-Waffen verschießbar. Die Dinger sind erlaubnispflichtig, insofern müßte derjenige erstmal ein Bedürfnis für den Erwerb und Besitz der entsprechenden Waffen und Munition nachweisen, und das dürfte schwierig bis unmöglich werden. Und schließlich steht dem ganzen sowieso noch im Wege, daß die Fa. Simunitions meines Wissens die "policy" hat, nicht an Privatanwender zu verkaufen, sondern nur an Behörden.

Langer Rede kurzer Sinn: als Privatmann kommt man an die Dinger nicht ran, und in Deutschland erst recht nicht. Alternativen wären Code Eagle (sowas ähnliches, gibts meines Wissens aber nur für Revolver), Real Action Marker oder Softair.

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du irgendwo gecipte Simunition findest, kannst Du die selbstverständlich verschießen, kein Problem!

Aus konventionellen Waffen mit den Originalverschlüssen ist das trotzdem ...äh... schwierig B)

€: Millisekunden zu langsam...

€²: Die Splitterwirkung der FX-Kapseln ist übrigens nicht so ohne. Gibt mehrere Initiativen, die exakt deswegen ins Leben gerufen wurden (u.a. prüft man von verschiedenen Seiten den Einsatz von Airsofts als Trainingswaffen für Behörden).

Link to comment
Share on other sites

Meinetwegen auch aus der SMG/PDW als Geradezugrepetierer...

BTW: Auch mit den entsprechenden WS ist die Munition, was die Präzi anbelangt - auch auf kürzeste Entfernungen - sagen wir mal "mit interessanten Effekten behaftet" und "durchaus gewöhnungsbedürftig".

Auf keinen Fall ist das Zeug ein (wie auch immer gearteter) "Ersatz" für den scharfen Schuss.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab das Zeug selber schon verfeuert (zum Teil auch aus nem fahrenden Auto) und hab auch schon eingesteckt (direkt in den Nacken aus rund 8 Meter :huh::17::traurig_16::traurig_16: das macht richtig AUA) und hab eigentlich auch so nen Lauf kaufen wollen, weil in der AUsbildung haben si nur Wechselläüfe für SIG gehabt, und ich als Glock-Schütze musste immer ne andere Waffe fassen.. aber wurde nicht genehmigt :( No Chance an das Zeug ran zu kommen.

Aber lustich isses :00000733:

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.