Jump to content
IGNORED

Leue & Co. Berlin


Onkel.Dicki

Recommended Posts

ich war vor 4 Wochen bei einem Freund in Perú, der eine Langwaffe von 'Waffenfabrik Leue & Co Berlin-Charlottenburg, Lieferanten für die deutsche Armee & Marine' (oben auf dem Lauf eingraviert) gekauft hat und mich nun fragt ob ich für ihn in Deutschland Informationen über die Waffe und den Hersteller besorgen kann. Ich bin leider garnicht in dem Metier zu Hause und bräuchte mal ein paar Tips wie ich in der Sache weiterkomme. Gibt es ggf. ein Archiv, das man anschreiben kann oder einen Experten, der in dem Bereich zu Hause ist ? Es handelt sich wohl um eine Blockverschluß-Keilerbüchse (System Aydt ?) mit Kaliber 7,2, an der linken Lauf-Seite ist Nitro eingraviert. Wer kann helfen ? Photos kann ich gerne schicken.

Herzlichen Dank.

Link to comment
Share on other sites

könnte es sich evtl. auch um die Fa. Loewe & Co. handeln ?

Nein, Leue & CO, Berlin ist schon richtig. Leider gibts nicht mehr soviele Informationen darüber. Diese Firma hat einige sehr interessante Waffen gebaut (und auch eigene Patronen von DWM herstellen lassen). Aber ausser diesen Angaben im DWM-Katalog habe ich leider auch keine weiteren Infos. Auch ich wäre für mehr Firmen-Infos dankbar.

Bilder der Waffe und auch Angaben über das tatsächliche Kaliber (7,2mm ist der aktuelle Laufdurchmesser, aber bezeichnet lider nicht die nähere Kaliberangabe) wären hilfreich.

Also Angaben, ob Patrone mit Rand, ohne Rand, Lager(Hülsen)länge etc...

GF

Muni

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.