Jump to content
IGNORED

altes LG


Band Of Brothers

Recommended Posts

2) Schusswaffen, deren Geschossen eine Bewegungsenergie von nicht mehr als 7,5 Joule erteilt wird, müssen eine Typenbezeichnung sowie das Kennzeichen nach Anlage 1 Abbildung 1 zur Ersten Verordnung zum Waffengesetz vom 24. Mai 1976 (BGBl. I S. 1285) in der zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieses Gesetzes geltenden Fassung oder ein durch Rechtsverordnung nach § 25 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe c bestimmtes Zeichen tragen.

Bedeutet das nicht: wenn es zum Zeitpunkt des Erwerbs (Vorbesitzer) kein F gab, muss auch kein F drauf zu sein? Unter der Voraussetzung das das LG nicht mehr als 7,5J hat.

Link to comment
Share on other sites

Ein sicheres Zeichen, daß nette ältere Herren oft Stuss erzählen:

http://www.co2air.de/wbb2/wom/WaffG.html#Anl2

Waffengesetz, Anlage 2 (Waffenliste)

Unterabschnitt 2 - Erlaubnisfreie Arten des Umgangs

1.

Erlaubnisfreier Erwerb und Besitz

1.1

Druckluft-, Federdruckwaffen und Waffen, bei denen zum Antrieb der Geschosse kalte Treibgase Verwendung finden, wenn den Geschossen eine Bewegungsenergie von nicht mehr als 7,5 Joule erteilt wird und die das Kennzeichen nach Anlage 1 Abbildung 1 zur Ersten Verordnung zum Waffengesetz vom 24. Mai 1976 (BGBl. I S. 1285) in der zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieses Gesetzes geltenden Fassung oder ein durch Rechtsverordnung nach § 25 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe c bestimmtes Zeichen tragen;

1.2

Druckluft-, Federdruckwaffen und Waffen, bei denen zum Antrieb der Geschosse kalte Treibgase Verwendung finden, die vor dem 1. Januar 1970 oder in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet vor dem 2. April 1991 hergestellt und entsprechend den zu diesem Zeitpunkt geltenden Bestimmungen in den Handel gebracht worden sind;

Zitat Ende

Da es vor 1970 nun mal kein F-Zeichen gegeben hat, muß man weder 1965 gebaute Feinwerkbau-Luftpistolen mit einem nachträglichen F versehen (wie in zahlreichen WBK's von unwissenden Behördentypen eingetragen) noch historische Windbüchsen aus dem 17. Jahrhundert mit dem Stanzwerkzeug traktieren. Das gilt im übrigen unabhängig von der Mündungsenergie, wie man in Absatz 1.2 klar nachlesen kann: eine Girandoni von 1780 kann es auf 70, 80 Joule bringen und kommt trotzdem ohne F-Zeichen aus.

Link to comment
Share on other sites

Guest Mouche
Ein sicheres Zeichen, daß nette ältere Herren oft Stuss erzählen:

......und sogar solche , die in Fa. F. speziell für den Bereich Druckluft zuständig sind :AZZANGEL: .

Hab ich da mal im Zusammenhang mit einem alten Diana Knicklauf Baujahr `59 zu hören bekommen . Das Teil war ohnehin so marode, daß es eh nur noch zum Verschrotten taugte - aber ärgerlich, wenn derartige Auskünfte dort erteilt werden, wo "mann" es eigentlich besser wissen sollte :P

Mouche

Link to comment
Share on other sites

......und sogar solche , die in Fa. F. speziell für den Bereich Druckluft zuständig sind :AZZANGEL: .

Hab ich da mal im Zusammenhang mit einem alten Diana Knicklauf Baujahr `59 zu hören bekommen . Das Teil war ohnehin so marode, daß es eh nur noch zum Verschrotten taugte - aber ärgerlich, wenn derartige Auskünfte dort erteilt werden, wo "mann" es eigentlich besser wissen sollte  :P

Mouche

333369[/snapback]

Genau - so manche Frau weiß das besser. :AZZANGEL:;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Mouche
Genau - so manche Frau weiß das besser.  :AZZANGEL:  ;)

333561[/snapback]

.....wieso "manche" :confused: - ich dachte , Frauen wüßten sowieso immer alles besser :021::021: ......

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.