Jump to content
IGNORED

Neuling braucht hilfe........


Dobe

Recommended Posts

Hallo und ein grosses lob für dieses forum.

Ich bin schon seit einiger zeit am lesen und schaue euch artig auf die finger.

Nun ist aber auch bei mir die entscheidung gefallen und nach 3 probebesuchen hat mich der IPSC virus erwischt.

Ich habe bisher noch nicht geschossen, wobei mir der umgang mit einer waffe grundsätzlich nicht fremd ist. Würde gerne gleichzeitig die basics für´s IPSC und für einen sauberen statischen schuss erlernen.

So, nun aber zu meinen fragen, habe ja genug davon:

1. Könnt ihr mir einen verein/verband/club in oder um hamburg empfehlen wo einem anfänger vernünftig und fachmänisch unter die arme gegriffen wird?

2. Würde mir gerne eine eigene schutzbrille anschaffen, könnt ihr mir eine empfehlen? Hersteller? Gelb, weiß oder doch lieber grün/lilla geschtreift?

3. Die gleiche Frage zu einem gehörschutz, würde mir gerne einen elektronischen kaufen. Sind die grundsätzlich sinnvoll? Habe bisher die marken "Target" (mit ohne gel) und "Peltor" (in div. ausführungen) gefunden. Empfehlung?

4. Was kosten 100 stk. 9mm para? Ein club in hh sagte ca. 12 €, auch ein freund der in neumünster mit IPSC anfangen will hat mir den gleichen preis genannt. Der verein wo ich am WE war sagte mir aber ca. 10 € für 50 stk :confused: ? Wenn ich pro training 200 von den freunden brauche, ist das schon ein großer unterschied für mich und ich muss die ammo ja dann bei meinem verein kaufen (noch).

5. Brauche noch einen tipp für einen guten gürtel und maghalter, evtl. holster!?

So, denke das dürften erst einmal genug fragen sein, würde mich über viele empfehlungen freuen.

Danke und gruss

Dobe

Link to comment
Share on other sites

erstmal herzlich willkommen im forum und in der gemeinschaft der ipsc-kranken! :chrisgrinst:

wo in hamburg bist du denn?

es gibt da verschiedene vereine.

schutzbrille: weiss, uvex oder swisseye

elektronischer gehörschutz ist sinnvoll, aber teuer. auch da gibt es in hh möglichkeiten...

munipreis hängt von der menge und natürlich vom hersteller ab. wenn man auf dem stand 50 schuss kauft, dann kann das schon 10 oder 11 euro kosten. 1000 schuss im laden kosten aber zwischen 120 und 150 euro. (mit ausnahmen nach oben und unten).

beim holster gibt es natürlich die fragen: welche division und welche (vereins-)waffe?

in der production division kommt man erstmal mit einem einfachen kydexholster für 30-40 euro klar.

wenn du mir deine e-mail-adresse gibst, kann man sich vielleicht mal treffen. :)

Link to comment
Share on other sites

Schutzbrille: Ich habe meine Oakley Half Wire mit gelben Gläsern vom Biken genommen. Passt super. Wenn es keine Gelben Gläser sein sollen würde ich dir klare empfehlen.

Gehörschutz: Elektronisch ist beim IPSC ein großer Vorteil. Schon allein dass man vernünftig mit den Kolegen quatschen kann bis man wieder dran ist. Ich habe mir den Peltor ProTac bei eBay für 139,- geleistet. Ist ein prima teil.

Munition: Ich habe mich z. B. an einer Sammelbestellung beteiligt. Die Munition muss natürlich im Verein bleiben. (Natürlich nur wenn du keine WBK-Eintragung für 9mm hast) So habe ich 1000 Schuß in der Schüttpackung für 100,- EUR bekommen. So machts Spaß.

Holster: Würde ich erst mal nicht anschaffen. Zuerst solltest du ein paar Vereinswaffen ausprobieren und dich dann auf eine festlegen. Dann kannst Du auch über einen Holster nachdenken. Ich habe mir den Speedsec 5CW für 49,- auf eBay gekauft. (waffen-online bietet da manchal richtig nette Sachen an)

Ob du in einem reinen IPSC-Verein den sauberen Schuß lernst wage ich zu Bezweifeln. Dafür ist meist nicht genug Zeit. Deshalb bin ich noch in einen nahegelegenen DSB-Verein eingetreten. Da lernt man Popper auch aus 50 Metern zu treffen ;-)

Link to comment
Share on other sites

nach 3 probebesuchen hat mich der IPSC virus erwischt.

Da warst Du aber standhaft... normalerweise geht das schneller...

Ich habe bisher noch nicht geschossen

Nun; daran könnte es liegen... :AZZANGEL:

1. Könnt ihr mir einen verein/verband/club in oder um hamburg empfehlen wo einem anfänger vernünftig und fachmänisch unter die arme gegriffen wird?

Halt Dich mal an den Wahrsager....

2. Würde mir gerne eine eigene schutzbrille anschaffen, könnt ihr mir eine empfehlen? Hersteller? Gelb, weiß oder doch lieber grün/lilla geschtreift?

Marken wurden schon genannt; ich persönlich bin froh weiß, gelb und dunkle zu haben... unser Stand ist outdoor... haste also alle möglichen Lichtverhältnisse :cool3:

gerne einen elektronischen kaufen.

Meine Meinung: sehr sinnvoll... grade wir als Anfänger lauschen ja behäbig den Worten der erfahrenen Meister... (mein ich ernst; ist aber Teuer.) Wenn Du ne Adresse in HH brachst --> PN

100 stk. 9mm para?

Da helfen die WBK besitzer schon weiter; 5 - 6 € sind möglich....

5. Brauche noch einen tipp für einen guten gürtel und maghalter, evtl. holster!?

Erstmal gucken welche Kanonen im Verein vorhanden sind; dann ausprobieren; dann entscheiden...

Gruß Gromit

Link to comment
Share on other sites

Danke für die anrtworten!

@Gromit

Naja, ich war bei einem laden zur probe wo mich der spass knapp 300 € im monat gekostet hätte :blink: (bei einem training pro woche mit ca. 200 schuss). Da bin ich doch etwas ins grübeln gekommen ob ich mir wirklich das richtige ausgesucht habe (die 300 natürlich nur für gebühren und ammo :unsure: ). Deswegen habe ich etwas länger gebraucht.

@wahrsager

Würde gerne kontakt aufnehmen, leider kann ich noch keine PN schreiben :crying: .

Kommen aus dem hamburger osten (wandsbek/rahlstedt).

Bitte um feedback an: Marc-XX@t-online.de

Würde mich über eine kurzfristige email von dir freuen, da ich meinem freund der gerade in neumünster angefangen hat zu trainieren keinen grossen vorsprung geben möchte <_<

Link to comment
Share on other sites

Ich kenne deine seite bereits. Hast du super gemacht :icon14: .

Als ich mich über diesen sport informiert habe bin ich schon auf deiner seite gelandet.

Wenn man ein paar links benutzt und etwas googlt, kommt man an deiner homepage nicht vorbei.

Weiter so :)

Dobe

Link to comment
Share on other sites

...jetzt noch FWR-mitgliedschaft mit verwaltungs-rechtsschutz, dann biste fast komplett.

326021[/snapback]

:huh: FWR :confused: verwaltungs-rechtsschutz :confused:

Watt brauch ich denn sonst noch, muss ich noch der CDU beitreten?

Wieso RS? Hab doch die gute advocard oder schliesst die etwa was aus was andere haben?

Link to comment
Share on other sites

www.fwr.de

kostet irgendwas um 12 euro im jahr und ist unsere einzige verbandsübergreifende interessenvertretung, hat fast 30.000 mitglieder (eine schande, wenn man bedenkt, wieviele waffenbesitzer es gibt).

und check mal, ob deine RS verwaltungsrechtsschutz beinhaltet oder ob man sie günstig aufstocken kann. als FWR-mitglied bekommt man eine spezielle versicherung bei der ÖRAG, als wo-user gibt es zusätzlich rabatt.

Link to comment
Share on other sites

Jo, verwaltungsrechtsschutz ist bei der advocard im großen paket mit drin :icon14: . Wobei ich noch klären möchte ob auch waffenrechtliche risiken mit abgedeckt sind.

Naja, denke das ich mir um solche sachen auch jetzt noch nicht wirklich gedanken machen muss.

Link to comment
Share on other sites

...Jo, verwaltungsrechtsschutz ist bei der advocard im großen paket mit drin :icon14: . Wobei ich noch klären möchte ob auch waffenrechtliche risiken mit abgedeckt sind...

Und das - im Gegensatz zum FWR - bei freier Anwaltswahl.

Link to comment
Share on other sites

wow, gleich gold-mitglied!

...jetzt noch FWR-mitgliedschaft mit verwaltungs-rechtsschutz, dann biste fast komplett.

326021[/snapback]

Als Mitglied im BDS LV4 NRW braucht man/ frau die Öerag nicht,

Verwaltungsrechtsschutz im Waffen bereich, ist in der LV4 Mitgliedschaft

mit drin.

DVC Klaus

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.