Jump to content
IGNORED

Waffen von BURGSMUELLER ???


Shootist

Recommended Posts

jajaja, der thread koennte auch in 'luftwaffe' oder 'waffensammeln' oder etc. stehen; leider war ich mir nicht klar, wohin am besten, und deswegen habe ich ihn hier reingestellt:

wer kennt einen hersteller von (ich glaube hauptsaechlich, kanoennen aber auch noch andere gewesen sein) luftgewehren namens 'burgsmueller' ?

gibts die firma noch, bezw. seit wann nicht mehr, falls dem so ist ?

hat jemand evtl. einen tipp, wo es bilder von deren luftgewehren gibt, evtl. mit information der typenbezeichnun(en) ?

jede info koennte helfen - vielen dank im voraus !!!

Link to comment
Share on other sites

aehem, trotzdem nochmals eine frage dazu:

hat einer einen tipp, wo man einen (alten ?) katakog, eine uebeersicht oder aehnliches (mit bildern !) von deren hergestellten bezw. vertriebenen luftgewehren einsehen kann oder bekommt ?

(hatte die fa. inzwischen angeschrieben, aber selbst scheinen die einen ehemaligen katalog nicht mehr zu haben...)

vielleicht ein luftgewehrsammler hier, der einige bilder elektronisch zuschicken kann ? chrisgrinst.gif

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

@ shootist

Hallo......habe hier noch einen orginalen Katalog von 1954 der Fa. Burgsmüller-Senior vorliegen und Bild in Anlage beigefügt.

Man muss unterscheiden zwischen Burgsmüller-Senior ( BURGO ) und Burgsmüller-Söhne ( existierten gleichzeitig ).

BURGO, also B.-Senior war bis Anfang der 70iger eine Vertriebs- und Handelsgesellschaft mit Büchsenmacherei und hatte zu der Zeit etwa den Status wie heute Frankonia/Kettner/ AKAH/etc , nur etwas kleiner .

Die heutige Maschinenfabrik (keine Waffen mehr) geht auf B.-Söhne zurück .

BURGO = B.-Senior verkaufte umgelabelte Ware von u.a. Weihrauch, Diana und sonstige. War aber auch bekannt für KK-Waffen deren Schlosshülsen feine Gravuren trugen .

Z.B. ist mein Luftgewehr "BURGO Meisterschütze A" , es gab auch B u. C - Versionen und daselbst 1954 dort gekauft , eine Weihrauch !

Ich hoffe es klappt mit der Anlage und Bild ist zu erkennen.

Kugel

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.