Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Jack_Oneill

WO Sponsoren
  • Content Count

    123
  • Joined

  • Last visited

About Jack_Oneill

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich könnte hier einiges gebrauchen. Wäre toll wen Brownells das möglich macht.
  2. Der Kerl will auch das männliche Geschlecht und Alkohol abschaffen, daran sieht man wie ernst man diesen Typen nehmen kann. Ist ersteres nicht streng genommen ein Aufruf zum Massenmord ??
  3. mein Papa und ich hatten nur über ein Komplettverbot diskutiert. Die Einschränkungen und Gängelungen sind natürlich da, das kann man nicht wegdiskutieren.
  4. Ach Leute.. Mein Papa ist seit ca. 40 Jahren Sportschütze. Er hat seit 40 Jahren einen jagdlichen Halbautomaten und seit 2002 eine AR15. Er sagt die Verbotsdiskussionen für HA und im allgemeinen GK gibt es schon solange er Sportschütze ist. Das einzige was bisher in der Richtung passiert war ,ist der Wegfall des Anschein Paragraphen durch Rot/Grün und IM Schily. Auch meint er, dass sich wohl auch die nächsten 40 Jahre nichts ändert, solange die GRÜNEN nicht den Kanzler stellen.
  5. Den habe ich beantragt und zu meiner Überraschung gleich mitnehmen können.
  6. Der Kurs ist recht gut: https://blackforest-precision.com/seminare/long_range/long-range-i/ Ist im Süden Deutschlands auf einem Truppenübungsplatz.
  7. da bekommst du noch ganz andere Kurse, und wirst nebenbei Topfit
  8. in Hessen wurde ein Eriträer von einem LWB angeschossen. Man weis noch nicht ob Jäger oder SpoSchü. Auf alle Fälle wieder Futter für die "Verschärfungsfraktion" Bin gespannt wann die ersten Grünen aus ihren Löchern kriechen.
  9. Ich wollte auch bei einem BSSB (DSB) Verein anfangen, bis ich mit den "Regeln" vertraut gemacht wurde: 1. Ein Jahr Luftpumpe 2. Drei Jahre KK 3. Dann evtl. eine GK Pistole / Revolver Ich ging nie wieder hin. Zum Glück gab es da ja noch einen BDS / BDMP Verein. "Regel:" Ein Jahr mit Vereinswaffen schießen, dann Waffe nach Wahl und Sportordnung. Im Klartext: Nach einem Jahr hatte ich meine HK MR223 (die ich beim DSB eh nicht bekommen hätte).
  10. Im Kabinettsentwurf steht nichts von Munitionsbeschränkung, bitte hier kein Faß aufmachen was gar nicht da ist. Wir LWB haben genug Fässer offen. Er meint wohl Munitionsbeschränkung "innerhalb" der Waffe, also Magazin + Patronenlager
  11. Aber das Allergeilste ist aber die Magazinregelung. Quasi ein Waffenverbot durch die Hintertür. Wenn du ein Glock mit 20er Magazin hast das auch in die Schmeisser AR15-9 passt, dann musst du wählen. Entweder Glock oder Schmeisser.
  12. wart mal ab. Wenn wir im Bund Grün-Rot-Rot bekommen entdecken uns CDU/CSU schon wieder als Wähler. Allerdings dürfte es für uns LWBs dann zu spät sein. Es sei denn die Gesetze werden dann im Bundesrat blockiert (hier geht ohne Schwarz/Gelb nix) Aber das ist Zukunftsmusik. Momentan werden wir verarscht, da gebe ich dir recht
  13. Ich habe jetzt mal bei unserer Waffenbehörde bzgl. Bedürfnisüberprüfung nachgefragt. Laut Sachbearbeiter und dessen Chef (der zufällig auch anwesend war) reicht auch in Zukunft die Bescheinigung vom Verband, dass ich 12/18 mit einer sich in meinem Besitz befindenden erlaubnispflichtigen Feuerwaffe trainiere. Eine Prüfung des Bedürfnisses jeder einzelnen Waffe ist unverhältnismäßig, und wird nur bei konkreten Verdachtsfällen durchgeführt <- Achtung "Hintertür" ! Der Sachbearbeiter meinte er kennt mich und wühlt sich sicher nicht durch 100te meiner Schießbücher (sollte wohl ein Scherz sein).
  14. Ist ja schon mal gut , das der Beitrag nicht "Waffennarren in Deutschland" heißt. Im Prinzip recht neutral gemacht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.