Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Pi9mm

Mitglieder
  • Content Count

    4893
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1345 Excellent

About Pi9mm

  • Rank
    Mitglied +3000
  • Birthday 03/14/1967

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

2244 profile views
  1. Ok; war auf einem völlig falschen Dampfer; dachte schon, man soll sein Haus baulich nicht entsprechend schützen können. Beachtlich; wenn sonst mehr als die doppelte Stärke Baustahl durchdrungen wird.
  2. War doch mit dem Gunnebo-Beispiel verlinkt. Schaut sich auch mal Jemand Links an ?
  3. Sicherheit; je größer; je wahrscheinlicher, das er bei geneigten Betrachtern stehen bleibt. Ausnahme: fixe Baggerfahrer... (Dann hat sichs mit der Statik auch erübrigt...)
  4. Ist ja nun wohl bei hier thematisierten Gegebenheiten nicht praktikabel; oder gibts Fälle; wo ein Privat(waffen)schrank vor Ort im Wohnhaus mit ner 300er (Benzin-?)Flex, oder Gassprengung geöffnet wurde ? Wie lange man wohl für einen VI KB braucht... Würde meinen Schrank jedenfalls nur so zugänglich aufstellen; das man den (hoffentlich gut) gesicherten Haus-Innenbereich nicht verlassen muß; eigentlich logisch.
  5. Pi9mm

    Waffenschrank

    Er kann ja auch noch die jährliche Fahrprüfung fordern. Vielleicht fällt mir noch mehr ein... Irgendeiner wirds schon aufgreifen.
  6. Pi9mm

    Waffenschrank

    Siehst ja wies Spaß macht. Und dann noch immer schön fordern, was sich ZUR ZEIT noch nicht mal Politiker ausgedacht haben. Immer schön zuarbeiten; wunderbar. Lese den Scheiß wirklich immer wieder gern. Und MIR machts nur noch Spaß zuzuschauen; wie solche Leute zusammen mit allen Anderen genauso abgebügelt werden, wenn die Politik es will; somit hat die Kriecherei richtig viel gebracht. Um die Anderen tuts mir wahrscheinlich größtenteils leid.
  7. Wie Jemand wohnt, habe ich nicht zu befinden. Ja; IST seit 20 Jahren auch Hobby; nur auf Papier auf einer DIN A3-Zeichenplatte. Habe seit dem mehrere hundert Entwürfe; keiner taugt mir wirklich. Realisierung sehr unwahrscheinlich; & wenn schon.
  8. Jup; das war "der". Ist aber ein Fliegenschiss gegen die Baukosten. Die 65k Verkaufsverluste gebe ich dann allein für Türen & Fenster aus.
  9. Hey, hey; dagegen waren meine paar Waffenkäufe Peanuts !
  10. Plane Derartiges schon lange. Freistehendes Haus (4m Grenze) 24er / 30er Sichtbeton (innen sichtbar, außen Iso), Haustür RC 4 - RC 6, EG fensterlos, nur Wirtschaft / Versorgung, Zugang Treppenhaus (Treppe 24 Stufen 29 x 18) 1. IIIer Wertraumtür, Zugang Wohnung 2. IIIer Wertraumtür, Fenster OG 90er Brüstung min. RC 4 / FB 4 - FB 7, keine Gitter. Somit liegen Fenstersimse mehr als 5 m über Bodenniveau. Ob die Wohnung als Ganzes eine waffenrechliche Einstufung verträgt; keine Ahnung. Bei fensterlosem Treppenhaus kannst zumindest da lagern...
  11. Mir genügen 2 KW; die gibt es aber nicht: Janz 460 / 500 S&W WECHSELKALIBER + WL / WT P 220 X6 X-Serie HICAP-Griffstück + WS Real Janz .454 C + WL / WT Andere .45er Hicap- Pistole + WS Sollten wirklich noch schwachsinnigere Gesetze kommen; WECHSELKALIBER-Revolver wie Sig Sauer-Pistole ebenfalls nur .45 ACP... Wechselsysteme müßten "bedürfnisrechtlich" unberührt bleiben. Andernfalls nur Revolver Festkaliber & Pistole ohne WS. 24 Termine Maximum; würde dann jedoch wohl nur noch Pistole ODER Rev. realisieren.
  12. Wenn man (wie die Witwe ?) auf dem Grundstück mit den Geschäftsräumen wohnt (oder auch noch Kinder; die wieder erben können; dort wohnen; oder wieder hinziehen...); müßte es dann gehen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.