Jump to content
IGNORED

IPSC Helmbrechts Cup


bluepistol
 Share

Recommended Posts

Hallo Ulli und Tom,

wie zu hören und im FB zu lesen war, habt ihr euch ja wieder bei der Vorbereitung sehr viel Mühe gegeben und, was noch viel wichtiger ist, das hat sich in viel Spaß für die Schützen ausgezahlt.

Alle Kommentare, die ich mitgekommen habe, waren äußerst positiv und beschrieben ein sehr abwechslungsreiches Match. :respekt:

 

Sehr schön ist es auch, dass das Match nächstes Jahr wieder stattfindet, wahrscheinlich dann Mitte Juni. :pro:

Die Anmeldung läuft dann nächstes Jahr über www.ipscmatch.de :gutidee:

Viele Grüße und DVC

Frank

Link to comment
Share on other sites

Hallo, bin jetzt unter neuem Benutzernamen hier. Früher ging ich als "gosix" durch´s Forum, heute nehme ich lieber meinen Klarnamen.

 

Danke für das was du geschrieben hast Frank. Auch ich haben auf dem gesamten Match eigentlich nur positives gehört.

 

Aber zuerst möchte mich hier erst einmal bedanken, bei den Mitgliedern unseres Vereins (Falko, Gerd, Sascha, Claudia, Monti, Benny, Manfred, Gernot, Bernd, Ralf, Rolf, Conny, Udo, Tom, Alexander) die im Vorfeld der Veranstaltung viele Stunden damit beschäftigt waren mich zu beraten, zu bremsen, zu motivieren, Wände zu bauen, die Kiste(n) von Stage 7 zu bauen (die Kiste hat tatsächlich alle Start´s überstanden) die Stages aufzubauen und auf ihre Sicherheit zu prüfen und noch so vieles mehr.

Danke an unsere Rangemaster Markus und Thomas die meine Stagepläne verstanden haben und mir im Vorfeld wieder wertvolle Tipps, aber auch gute Kritik gegeben haben.

Danke an alle unsere RO´s (hier muß ich Andreas als CRO von Stand2 hervor heben, ich hoffe du bist 2017 wieder da) und Helfer die hier waren, (hier habe ich gehört ich teile zu viele ein, aber wir wollen unsere treuen Helfer nicht "verheizen", wir wollen das sich unsere R0´s und Helfer wohl fühlen und wiederkommen werden).

Danke an unseren Stats-Sklaven Udo, der das Stats suverän und ohne Probleme durch alle untiefen geführt hat. Du bist mein Held!!

Danke an meine Tochter Marie die vier Tage in der Küche ihren "Mann" gestanden hat (wir sind hier diesmal "back to the roots") und haben mal auf ausschweifendes Kochen verzichtet, was aber, nach dem leeren Gefrierschrank zu urteilen, nicht verkehrt war.

Danke an alle Schützinnen und Schützen das ihr gekommen seit, denn was wären wir ohne euch?

Danke an Udo Kummer von Atlas Taktik für die guten Tipps und die Bereitstellung der Gutscheine für die Verlosung. Ich denke das war nicht unsere letzte Zusammenarbeit, sondern der Auftakt für mehr.

Danke an unsere Sponsoren 5.11, Atlas-Taktik, DWJ, Glock, Phantasy Match, Sportschuss.de, VS-Medien für die super Preise die bei allen sieben (7) Verlosungen gut angekommen sind.

 

Nächstes Jahr sehen wir uns wieder (entgegen Gerüchten das wir am Boden liegen) der Termin für den Cup 2017 ist geplant für das lange Wochenende vom 15.06.2017 bis zum 18.06.2017, und wie Frank schon geschrieben hat findet ihr uns in Zukunft unter ipscmatch.de

 

Einen Teil unserer Truppe findet ihr auf der LM Thüringen am 26.06.2016, Tom und ich sind dieses Jahr leider nicht auf dem SFW und der Güstrow Open zu finden, aber wer mit uns sprechen oder schießen will, wir sind auf der DM Production/Standard und auf der Geco Open in P-Burg zu finden.

 

Und jetzt suche ich mal neue Ideen für 2017 (aber die Rampe wird wieder dabei sein)...

 

bis die Tage, Ullrich

 

 

Link to comment
Share on other sites

War wirklich ein tolles Match. Werde nächstes Jahr wieder versuchen einen Platz zu ergattern. Danke an das gesamt Team!

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen Ulli!

 

Meinen Kommentar zu Match hast Du ja schon vor Ort bekommen, hier nur nochmals soviel, hat viel Spaß gebracht und ich freue mich schon auf die Fortsetzung 2017:drinks:!

 

Persönlich schade finde ich, daß sich z.B. die Nachbetrachtung Deines Matches, die Ankündigung des Phantasy Matches, etc., wohl überwiegend auf Facebook abspielt, was nicht jeder hat oder auch bewußt nicht "mitmacht".

 

Ich hoffe sehr, daß Du weiterhin WO als Plattform der Ankündigung mit nutzt und würde mich persönlich freuen, wenn auch der Veranstalter vom Phantasy Match hier ein wenig Details preisgeben kann, wäre schade etwas zu verpassen :sad:.

 

Beste Grüße

Roland

Link to comment
Share on other sites

Hallo Roland,

da hast Du Recht. Jede Plattform hat ihren Userkreis und wir dürfen keinen unberücksichtigt lassen. War übrigens schön, dass man sich mal wieder gesehen hat. Das gilt auch für weitere Gemeindemitglieder! Bin leider zZ etwas außen vor wg Knieproblem. 

Grüsse an alle

Link to comment
Share on other sites

Die "Pressestelle" unseres Vereins hat sich auch schon gemeldet...

 

News:

Vom 26. bis zum 29. Mai 2016 wurde in Helmbrechts auf unseren 2 Ständen zum 7. mal der Helmbrechts Cup ausgerichtet. Einige der 140 Teilnehmen waren deswegen von weit her angereist.  Aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland reisten die Schützen an. Schweizer, Österreicher, Berliner, Hamburger und Münchner, um nur einige zu nennen, haben die lange Reise auf sich genommen um bei uns zu zeigen was sie im  IPSC- Sport leisten können. Auch unsere Kampfrichter-Crew waren bunt zusammen gewürfelt und international besetzt.

Die Schützen gaben in den 12 Übungen über 32.000 Schuss ab, dies wurde auf Wertungszetteln notiert und von EINER Person in das Auswertungsprogramm eingegeben. Unser Stats Officer Udo Kathan hatte da alle Hände voll zu tun. Von Ullrich Gruschwitz, dem Matchdirector, wurde alles geplant. Erst wer den Umfang dieser Planungen kennt, weiß, was da geleistet worden ist. Alle 12 Übungen müssen erdacht, geplant, genehmigt sowie handwerklich umgesetzt werden. Das geht nur in einer großen Gemeinschaftsaktion, bei der einer die Führung übernimmt. 

Durch vorausschauende Planung erspart man sich unnütze Arbeit, die vier Wettkampftage liefen absolut problemlos. Die Hauptkampfrichter, hier Rangemaster genannt,  Markus Wohlmut (Wiesbaden) und Thomas Sturm hatten nur wenige Male einzugreifen, wenn die Rangeofficer auf den Ständen Unregellmäßigkeiten beanstandeten. Durch Vorauswahl von erfahrenen RO-Crews auf den Ständen gab es auch hier keine Probleme. Der Umgang untereinander im Bereich IPSC-Schießen ist sowieso kameradschaftlich geprägt, auch zwischen Kampfrichtern und Schützen.

Tägliche Verlosungen von Preisen im Gesamtwert von weit über 1.000 € hatten wir unseren Sponsoren zu verdanken! Nochmals herzlichen Dank von der SBG Helmbrechts und den Schützen!

- Atlas Taktik - Zubehör, Kleidung, Teile uvm.
- Visier - Schützenzeitung
- Caliber - Schützenzeitung
- DWJ - Schützenzeitung
- 5.11 - Bekleidung für Schützen
- Oliver Winkler Fun Shooting - Standausrüstung, Scheiben, Patches

- Sportschuss.de - Kunststoffplates
- Phantasy-Match - Startergutschein

Hier noch die Ergebnisse des Helmbrechts Cups



Hier der Link zu Facebook


Grufl & DVC

Die Veranstaltungscrew der SBG Helmbrechts

Link to comment
Share on other sites

Tom und ich haben jetzt alle Pokale die noch auf der Ipsc Range Helmbrechts rumschwirren (auch 2014 und 2015) eingefangen, zugeordnet und verpackt.

Einen Großteil der Pokale werden wir zur DM Production/Standard bzw. zur Geco Open nach P-Burg mitbringen (wir hoffen das wir alle treffen, da wir schießen und RO´n werden).

Alle die wir nicht auf den Starterlisten (DM/Geco) gefunden haben, sollten mittlerweile eine Mail von mir erhalten haben, damit wir aktuelle Versandadressen bekommen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.