Jump to content
IGNORED

Pardini GT40 IPSC


uwewhttp

Recommended Posts

Hallo allerseits,

ich überlege, ob ich nicht mit dem IPSC-Schießen anfangen soll. Vor kuzem wurde mir

dafür eine Pardini GT40 IPSC angeboten, mit der ich in der Standard Klasse schießen könnte.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Waffe und möchte was dazu schreiben?

Gruß,

uwe

Link to comment
Share on other sites

  1. Nein
  2. Ich habe eine GT45 mit 5"-Lauf und 9mm WS
  3. Man liebt die großen Pardinis oder man haßt sie - ich habe noch nie eine gefestigte Meinung dazwischen gefunden - ich liebe meine
  4. Ausprobieren oder wenigistens ein verwandtes Modell angrabbeln - ich wollte die Pardini bei meiner ersten Begegnung gar nicht mehr aus der Hand legen.
  5. Holster gibt es von Riwal ohne Pardininamenszugaufschlag

Dein

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

  1. Nein
  2. Ich habe eine GT45 mit 5"-Lauf und 9mm WS
  3. Man liebt die großen Pardinis oder man haßt sie -

Dein

Mausebaer

Ich benutze die GT45 6" für andere Disziplinen und bin wohl auch eher auf der liebenden Seite,

aber IPSC ist doch was anderes und in Brian Eno's Forum habe ich einige, wenig schmeichelhafte,

Kommentare für diesen Gebrauch der Pardinis gelesen. Die sind aber alle von 2006.

Danke für den Tip mit den Holstern, für die 6" suche ich nämlich auch nach einem.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.