Jump to content
Danke für Euer Verständnis und Eure Geduld!
IGNORED

"3 Pillars Of Destrcution" - die stärkste Schleuder


JoergS

Recommended Posts

Heute habe ich ein weiteres Tutorial-Video gemacht, aber diesmal mit nur einem Fokus:

POWER.

Also musste ich eine Metallschleuder entwerfen, natürlich ohne Schweissgerät. Ich habe M12 Gewindestangen eingesetzt! Es ist eine "W"-Schleuder, einfach weil dieses Design das effektivste ist, das mir bisher untergekommen ist.

Ich habe allen "Schnickschnack" wie Drehgriffe und Schäkel weggelassen. Die Schleuder ist toll geworden!

Den Griff und die "Rohrpariser" habe ich mit 2-Komponenten-Kleber befestigt, hält bombig.

Während des Trocknens habe ich mal eben schnell einen "kleinen Bruder" gebaut, man schiesst die Mini-W mit Daumen und Zeigefinger an der Gabel und hält den Griff mit dem Mitelfinger. Nett!

Ich schiesse im Video mit M18 Muttern (41 Gramm), meinen Bonecrushern (70 Gramm) und sogar mit 30mm Stahlkugeln (120 Gramm). Die Mun sieht man imBild mit beiden Schleudern, zum Vergleich auch mit einer 9,5mm Stahlkugel.

Ich verwende zwei Streifen Thera Band Schwarz pro Seite, 14cm x 6cm x 20cm.

3pillars.jpg

3pillars4.jpg

3pillars3.jpg

Hier das Video:

Gruß.

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Naja, die allermeisten Schleuderfreunde sind nun mal international, da ist Englisch ein guter Kompromiss.

Aber das ist auch ein Zugeständnis an meine Kritiker. Diese meinen, meine Videos würden letztlich zu einem Verbot aller Zwillen in Deutschland führen, und halten mich für einen Verräter. Ich sehe das anders, viele Menschen schreiben mir jeden Tag, dass meine Arbeit sie zum Schleuderhobby (zurück) gebracht hat!

Ich versuche aber, viel Ausdruck in die Bilder zu bringen. Eigentlich müsste man den Bau dieser Zwille auch dann hinkriegen, wenn man kein Wort Englisch versteht - oder?

Gruß, Jörg

Link to comment
Share on other sites

Moin Jörg,

kannst Du mir ein Gummi für die Kunststoffschleuder meines Sohnes (6Jahre alt) empfehlen? Dein Thera Band Schwarz ist wohl für seine Angelflitsche leicht übertrieben, außerdem hast Du dickere Unterarme als er Oberschenkel ;) . Gibt es für's angeln einen Geheimtipp in Sachen "Schleuder" von Dir?

Gruß

Michel

Link to comment
Share on other sites

Sorry, hatte ich vergessen zu beantworten!

Ich bin kein Angler, aber Flachbänder lassen sich auf JEDE Stärke anpassen. Ich schlage einen dünnen Streifen Thera Gold vor (1 cm breit pro Seite ist ein guter Wert für einen Jungen). Ich kann Dir gern ein Stückchen davon schicken, Du brauchst aber ein sehr scharfes Messer (besser einen Rollschneider) zum Zerteilen. Du kannst 7 Bandsets aus einem 20 x 14 cm Theraband schneiden.

Sende mir doch Deine Adresse! Am besten auch ein Bild der Schleuder, dann kann ich Dir sagen wie Du das Gummi am besten anbindest.

jsprave@macrosystem.de

Gruß, Jörg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Moin Jörg,

hast Du Anfang Juni meine E-Mail bekommen?

Gruß

Michel

Ja, habe ich. Ich habe mir auch Gedanken gemacht - aber diese Schleuder taugt einfach nicht für vernünftige Gummis. Die Anbindung ist wahrscheinlich ungeeignet. Willst Du deinem Filius nicht lieber eine bessere Zwille bauen, zum Beispiel aus Multiplex mit einer Over-The-Top-Anbindung? Oder aus einer Astgabel geschnitzt? Ist ein schönes Samstagsnachmittagsprojekt für Vater und Sohn. Und es passen meine gamz normalen Therabänder.

GHruß, Jörg

Link to comment
Share on other sites

Oh Danke. Ich dachte schon, Du hättest es vergessen.

Nachdem wir gemeinsam einen Bogen für ihn bauten, stellt die Astgabel bestimmt kein Problem dar. Dann werde ich mir dieses goldene Theraband bei einer kommenden Amazon Lieferung bestellen.

Gruß

Michel

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.