Jump to content
IGNORED

LEP waffen


Many19

Recommended Posts

Hallo Leute

Ich habe mir heute einen LEP Revolver der Marke ME gekauft im Kal: 5,5mm und dazu ein Set mit Handpumpe, Patronen und Diabolos. Das feeling der Waffe ist wie bei einer scharfen Waffe. Das einzige Mangel an der Waffe ist das Laden der Patronen. Nun kommt mein Problem: Wenn ich jede Patrone mit 5 Hebelzüge aufpumpe und dann in die Waffe lade, kann es passieren, dass nach der Schuss Abgabe das Diabolo zwischen Trommel und Lauf hängen bleibt und manche Patronen trotz gleichmäßiges aufpumpen total schwach sind, woran kann das liegen. Ich habe die Dichtungen nachgeprüft, die sind alle dicht. Ich weiß nicht mehr weiter. :confused:

Für helfende Antworten würde ich mich sehr freuen danke.

Link to comment
Share on other sites

Nun kommt mein Problem: Wenn ich jede Patrone mit 5 Hebelzüge aufpumpe und dann in die Waffe lade, kann es passieren, dass nach der Schuss Abgabe das Diabolo zwischen Trommel und Lauf hängen bleibt und manche Patronen trotz gleichmäßiges aufpumpen total schwach sind, woran kann das liegen. Ich habe die Dichtungen nachgeprüft, die sind alle dicht. Ich weiß nicht mehr weiter. :confused:

Hallo,

per Ferndiagnose ist das schwierig zu beantworten. Könnte es vllt. sein, dass Du die Patronen beim Befüllen falschherum in die Pumpe eingesetzt hast? ;-)

Siehe:

http://www.muzzle.de/N3/Druckluft/LEP_Luft...giepatrone.html

Gruß

Gunimo

Link to comment
Share on other sites

Hallo

nee man kann die Patronen nicht falsch herum in die Pumpe stecken. Ich war heute nochmal bei meinem Waffen Händler. Er meinte, dass die Patronen sowieso sehr anfällig sind.

Ich habe eine Patrone mitgenommen und er hat auch den Fehler gefunden. Der Stift, der auf das Ventil der Patrone schlägt, hat nicht das Ventiel sonden ein wenig daneben getroffen.

Das kommt davon, wenn die Trommel nicht richtig eingerastet ist und beim aufpumpen der Patrone strömt die Luft an der Öffnung vorbei. Ich hätte mich vorher erst richtig informieren müssen, bevor ich so ein Teil kaufe. Naja ich weiß fürs nächstes mal bescheid.

Gruß

Manuel

Link to comment
Share on other sites

Nur zur Info:

Umgebaute LEP-Waffen sind nicht "frei ab 18"

Gruß

Michael

Hallo

Ausser Waffen die von vormherein zu LEP Waffen Hergestellt worden sind , keine Umbauten von ehem. scharfen Waffen die sind EWB Pflichtig!

Waa

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.