Jump to content
IGNORED

Eine Zwille für Pfeile!


JoergS

Recommended Posts

Also, ich stelle mich der Herausforderung und baue eine Schleuder, die Pfeile verschiesst! Ich hätte nie gedacht, wieviele Menschen von dieser Idee fasziniert sind. Aber gut.

Ich habe alle einschlägigen Videos gesehen und mag die "Whisker Biscuit" Idee, Nur sind die Teile mit 20 bis 50 Euronen etwas zu teuer für meinen Geschmack.

Es galt also, einige Probleme zu lösen.

1. Die Auszugslängenlimitierung

Selbst die längsten Pfeile sind nur 32" lang. Viel zu wenig, um einen 36 Gramm schweren Pfeil zu verschiessen! Das ist dasselbe Gewicht wie eine 19 mm Bleikugel. Man braucht viel mehr Auszugslänge für ordentliche Power.

Die Lösung: Einfach die "Whisker Biscuit" Pfeilführung zum Schützen hin versetzen. Ich habe 23 cm gewonnen, kann also jetzt

ca. 104 cm weit ausziehen. Das bringt deutlich mehr Leistung.

cimg0863c.jpg

2. Das Leder-Problem

Einen Pfeil durch das Leder zu fassen ist problematisch. EIne dicke Kugel ist viel griffiger! Einfach eine Kugel an den Pfeil kleben bringt nichts - die Balance des Pfeils ist zum Teufel.

Die Lösung: Eine Leder-Modifikation. Einfach ein zusätzliches Loch an jedes Ende, schön in der Mitte, und Gummibänder nach oben und unten durchknoten. Beim Ausziehen kann man einfach den Gummiknubbel greifen, jede Menge Halt für die Finger und den Pfeil.

cimg0873.jpg

3. Billiges whisker biscuit

Eigentlich ist das eine runde Bürste mit nach innen gerichteten Borsten. Der Pfeil wird mittig geführt, die Stabis können leicht hindurchfliegen. Eine nette Sache!

Ich habe einfach ein paar billige Babyflaschenbürsten gekauft, zwei Stück mit Draht verbunden und zu einem Ring gebogen. Dann noch die überflüssigen Borsten wegschneiden und fertig! Funktioniert klasse.

cimg0833w.jpg

Ich habe auch ein Video gedreht, es läd derzeit noch und kommt später.

Gruß

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Hast Du eventuell mal überlegt mit D-Loop und Release zu schießen bzw. auszulösen? Ich verfolge Dein Tun schon eine Weile und habe echt Spaß daran :eclipsee_gold_cup: !! Mach weiter so!!

Ein Release für Schleudern habe ich bereits vor einem Jahr gebaut und benutze es häufig. Hier ist ein Video:

Was genau ist ein D-Loop? Sorry für die dumme Frage, aber ich bin normalerweise kein Bogenschütze.

Gruß, Jörg

Link to comment
Share on other sites

Ein Release für Schleudern habe ich bereits vor einem Jahr gebaut und benutze es häufig. Hier ist ein Video:

Was genau ist ein D-Loop? Sorry für die dumme Frage, aber ich bin normalerweise kein Bogenschütze.

Gruß, Jörg

Moin JörgS!

Es gibt keine dummen Fragen, nur Leute die keine Antworten haben..........................Du hast eine PN!

WaiHei!

RSD

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.