Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Welche Mag Base Pads für STI Open?


Guest

Recommended Posts

Moin

welche Base pads für 140er bzw. 170er Mags sind denn derzeit für die Open Klasse zu empfehlen?

Anforderungen:

- Maximale Kapazität in .38 Super Auto sollte erreicht werden

- Gerne Alu (oder spricht etwas dagegen?)

- natürlich Regelkonform

Dürfen auch ganze Kits sein wenn es denn der Zuverlässigkeit/Kapazität dienlich ist

Link to comment
Share on other sites

Hallo mopper!

Ich verwende in meiner STI nur SVI Tuben mit Dawson Böden und Zubringern!

Die 140er fassen 23 Murmeln

..... 170er fassen 29 Murmeln

funktionieren ausgezeichnet und 100% regelkonform!

...ach ja,.....ich verwende in meinen Mags 9mm Major!

mfg u.DVC Kurt

Link to comment
Share on other sites

...ach ja,.....ich verwende in meinen Mags 9mm Major!

mfg u.DVC Kurt

Bei mir ist es ähnlich 2x SVI orig.Mag 140er, 24 Murmeln. 1x SPS orig.Mag 140er, 24 Murmeln und 1x 170er SPS mit Dawson Boden, 29 Murmeln, in 38 Super Auto.

Funzen alle sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

Moin Männer

ich werde erstmal abwarten müssen wie lang die STI Tubes tatsächlich sind.

Dawson bietet ja auch die "S.N.L." (sometimes not legal) an.

Link to comment
Share on other sites

170er -> dawson +1

140er -> kosiol +2 (ziemlich identisch zu den dawson)

jeweils mit den verstärkten federn von saul kirsch, bestenfalls mit grams followern

und ganz wichtig: ein 140er ohne jeden furzkram für die speedshots ;-)

Link to comment
Share on other sites

170er -> dawson +1

140er -> kosiol +2 (ziemlich identisch zu den dawson)

jeweils mit den verstärkten federn von saul kirsch, bestenfalls mit grams followern

und ganz wichtig: ein 140er ohne jeden furzkram für die speedshots ;-)

Und zum Wochenende kommen NEUE

VG

Falk

Link to comment
Share on other sites

Da muss aber aufgepasst werden.

Bei .38SA klappt das einwandfrei, bei 9Major auch, wenn die Setzlänge wie bei der SuperAuto ist.

Ich hatte meine 9er auf 29,6mm geladen und meine Mags haben erst funktioniert, als ich die Spacer drin hatte.

Da liegt eine der grössten Gefahren für die Zuverlässigkeit bei 9er Open-Waffen für Major-Faktor (und der Ausstosser...).

DVC Benny

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.