Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Flimmer vorm dem Auge


Taiko1

Recommended Posts

:confused: Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem mit dem Zielauge!

Je länger ich durch Kimme und Korn ziele bekomme ich einflimmern übers Korn und das nervt total!!!!

Und verfälscht die Ziegenauigkeit extrem! Habe mir dann natürlich eine Schießbrille vom Optiker anfertigen lassen aber immer noch das gleiche!!!

Ich bräuchte dringend eine Idee oder Vorschlag was ich noch machen könnte das in dem Griff zu kriegen

Vielleicht sind ja ein paar Augenärtze oder Optiker vertreten die das Problem bei jemanden behoben haben

Danke im voraus

Link to comment
Share on other sites

:confused: Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem mit dem Zielauge!

Je länger ich durch Kimme und Korn ziele bekomme ich einflimmern übers Korn und das nervt total!!!!

Und verfälscht die Ziegenauigkeit extrem! Habe mir dann natürlich eine Schießbrille vom Optiker anfertigen lassen aber immer noch das gleiche!!!

Ich bräuchte dringend eine Idee oder Vorschlag was ich noch machen könnte das in dem Griff zu kriegen

Vielleicht sind ja ein paar Augenärtze oder Optiker vertreten die das Problem bei jemanden behoben haben

Danke im voraus

Man könnte annehmen, das es mit der Tränenflüssigkeit zu tun hat. Das Auge trocknet, wenn man

den Lidschlag unterdrückt. Unsere Tränenflüssigkeit ist mehrschichtig. Die äußere Schicht soll das

Austrocknen verzögern. Die anderen Schichten dienen der Reinigung und Versorgung.

Genau kann Dir das ein Augenarzt erklären. Versuch mal vor dem Schießen künstliche Tränen

zu verwenden. Aber frage Deinen Doc!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Taiko1,

vielleicht solltest du das Problem etwas präzisieren.

Tritt das Flimmern beim Kurzwaffen- oder Langwaffenschießen auf?

Wie sieht das Flimmern aus, wie z. B. bei Hitze über Asphalt?

Hast du das Flimmern gleich von Anfang an, oder stellt es sich erst im Laufe des Schießens ein?

Bist Du Brillenträger?

Hat Dein Optiker Dir ein Glas mit anderer Doptrin in die Schießbrille geschliffen?

Hast Du an Deiner Schießbrille eine Irisblende?

Gruß

Jörn

Link to comment
Share on other sites

Guest solideogloria

Hilfreich wären noch Angaben über dein Alter und die Schießdisziplin. Zielst du sehr lange >3sek evtl. noch mit Kurzwaffe und bist in einem fortgeschrittenen Alter, dass kann beim Sehen schon Ende 30 sein, dann wird es viele Möglichkeiten geben. Raucher z. B. lagern im Laufe ihres Lebens Dreck in der Augeninnenflüssigkeit ein, die beim Sehen vor einem hellen Hintergrund sichtbar wird.

Link to comment
Share on other sites

:confused: Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem mit dem Zielauge!

Je länger ich durch Kimme und Korn ziele bekomme ich einflimmern übers Korn und das nervt total!!!!

Und verfälscht die Ziegenauigkeit extrem! Habe mir dann natürlich eine Schießbrille vom Optiker anfertigen lassen aber immer noch das gleiche!!!

Ich bräuchte dringend eine Idee oder Vorschlag was ich noch machen könnte das in dem Griff zu kriegen

Vielleicht sind ja ein paar Augenärtze oder Optiker vertreten die das Problem bei jemanden behoben haben

Danke im voraus

Hallo Mitleidender!

Die wenigsten Augenärzte sind in der Lage, erstens Dein Problem zu diagnostizieren, und zweitens entsprechende Lösungsvorschläge zu empfehlen.

Ich möchte mich da mal outen:

Ich bin jetzt im gesegneten Rentenalter und hatte meine Schießprobleme mit Mitte 40.

Bei jedem Augenarztbesuch ist es darauf hinausgelaufen, daß ich eine neue Brille verpaßt bekommen habe- Schützen waren alle Dottores NICHT!

Und beim Besuch derselben ist es wie beim Auto: Der Vorführeffekt. Gehste hin, ist bei der Untersuchung alles in Ordnung.

Vielleicht kann ich Dir etwas helfen:

Ein alter Knacker mit Steinzeit-Geräten hat vor bereits vor 20 Jahren vermutet, daß ich blendempfindlich sei, und das Regenerieren der Netzhaut eine Weile dauert.

Ich meine, dieser Arzt hat es erkannt.

Ich weiß nicht, wie Deine Augenkorrektur - klein oder groß- ist- nur, ich schieße seitdem OHNE Korrekturgläser, weil ich Kimme und Korn scharf sehe- das Zielbild ist unscharf.

Meine Schießdisziplinen gehen ohne Zielfernrohr, 25 Meter KW, 50Meter UHR, 100Meter Ordonnanzgerwehr.

Laß Dir nur keine überflüssigen teuren Scheiß andrehen.

Gib mal einem Leidensgenossen ein feedback!

MfG!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.