Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Umfrgae WZ Können Amokläufe durch Kontrolen verhindert werden


archangel

Recommended Posts

Heute morgen erscheint in der Westdeutschen Zeitung ein fast ganzseitiger Bericht

über das geänderte waffengesetz und die unangekündigkten Kontrollen mit einer Abstimmung

Nicht so polemisch wie sonst, aber wirklich objektiv nach meiner Auffassung auch nicht.

http://www.wz-newsline.de/?redid=100160&poll_ident=3937

http://www.wz-newsline.de/?redid=100160&poll_ident=3937

Link to comment
Share on other sites

Habe mir den Link mal angesehen:

Allein die Fragestellung paßt mir schon nicht.

Hallo,

sehe ich genauso! Habe denen erstmal einen Kommentar geschickt bezgl. einseitiger Fragestellung etc. Abstimmung habe ich nicht gemacht, da wird der Teufel mit dem Belzebub ausgetrieben...............

Link to comment
Share on other sites

Nee, Humor ist, wer nicht gleich mit dem ersten Beitrag einen derartigen Blödsinn verzapft.

Mein Vorschlag:

Aufgrund der Einschätzung einiger Journalisten würde man vermuten, dass ein mit der Fragestellung nicht einverstandener Waffenbesitzer zu eben jener greifen würde und in blindem Aktionismus den verantwortlichen Redakteur erschiesst, wass aber nicht eintrifft, da eben jener sich ärgender Waffenbesitzer die Vorurteile bei der Presse belässt und den blinden Aktionismus den Politiker überlässt und sich ganz friedlich seine Meinung bildet.

VG

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.