Jump to content
IGNORED

Antidepressiva und Amokläufe


SeLeN

Recommended Posts

Worüber eigentlich NIE in den Medien geredet wird sind "Antidepressiva" im zusammenhang mit Gewaltverbrechen.

Guckt es euch einfach mal an und bildet eure eigene Meinung.

Das Video so wie der Text auf der Seite, sind wie ich finde sehr Informativ und sollten einfach mal unvoreingenommen betrachtet werden!

http://amokantidepressiva.blogsport.de/200...13/kurzfassung/

Ps.: ich habe das zwar schon in einen anderen Thread geschrieben aber ich finde das dieses Thema einen eigenen Thread verdient!

Link to comment
Share on other sites

Die Pharmaindustrie setzt jährlich mehr Geld um als alle Waffen- und Drogendeals der Welt zusammen (auch jährlich)!

Und das "ganz legal".

:traurig_16:

Und bekanntlich kommt dabei ja nichts, aber auch gar nichts Gutes für die Menschheit bei raus. Wie schön wäre die Welt nur ohne Antibiotika und Insuline!

Das Thema hatten wir schon öfter; alles was ich bisher dazu gelesen habe, war substanzloser Verschwörungs-Bullshit.

Es ist doch absolut plausibel, dass Leute, die dermaßen austicken, schon vorher Probleme hatten, deshalb in psychiatrischer Behandlung waren und dementsprechend Medikamente bekamen - die nur eben die Tat nicht verhindern konnten, aber nicht Auslöser dafür waren!

Bei der Anzahl an Menschen, die Antidepressiva nehmen, sind solche Einzelfälle absolut nichtssagend.

Link to comment
Share on other sites

Ich schließe das Thema nun, da keine der Behauptungen von selen beweisbar sind.

Solche Behauptungen können juristische Konsequenzen haben.

Beim nächsten Mal gibts Prozente für solche Behauptungen. Mit seriösen Quellenangaben und mit Beweisen kann gerne weiterdiskutiert werden. Ich öffne den Thread dann wieder.

Gruß

Christian

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.