Jump to content
IGNORED

Kurzantwort von MdB Schummer, CDU


schuster

Recommended Posts

Sehr geehrter Herr schuster,

bis heute ist viel geredet und nichts entschieden worden. Die

Bund-Länder-Kommission wird ihre Vorschläge am 4. Mai auf den Tisch

legen. Dann beginnt erst das parlamentarische Verfahren. Von

"Aktionismus" also keine Spur. Das Viele, die wenig Ahnung haben,

öffentlich daherreden, lässt sich in einer freiheitlichen Ordnung nach

solchen Taten nicht vermeiden. Angemessener wäre es, einfach mal zu

schweigen und tiefer nachzudenken. Da teile ich Ihre Grundeinstellung.

Nach meiner Ansicht kann es nicht darum gehen, Gesetze zu verschärfen

sondern es muss darum gehen, dass bestehende Gesetze eingehalten werden.

Wie das geschehen kann, darüber wird man reden. Dies geht nicht gegen

die Schützen und Jäger sondern es geht nur mit ihnen.

Herzliche Grüße

Uwe Schummer MdB

kleine Anmerkung der Begriff "Aktionismus" wurde aus meinem Anschreiben übernommen

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.