Jump to content
IGNORED

Wert Puma-Flugwildmesser ?


Aspe

Recommended Posts

Hi Leute,

bin gerade bei der Inventur meiner Bestände.

Dabei fand ich ein "vergessenes" Puma-"Flugwildmesser" wieder, dass mir mein lieb Mütterlein vor 25 Jahren zur Jagdprüfung schenkte.

Nachdem ich mein erstes Reh damit aufbrach und für das Säubern des Messers dreimal so lange brauchte, wie für das Aufbrechen, stieg ich auf vernünftige, feststehende Messer um. Und blieb bis heute dabei.

Ich möchte nun das fast ungebrauchte Puma-Messer auf den Sammlermarkt bringen.

Wie schätzt ihr die Preislage, wenn sich ein Puma-Sammler dafür interessiert???

Das Messer ist genau 25 Jahre alt, wurde 1 x gebraucht, noch mit Orginalverkaufskasette und Beschreibung.

Varminter

------------------

Das Leben ist lebensgefährlich. Sorg dafür, dass es nicht DEIN Leben ist, das in Gefahr kommt...

Link to comment
Share on other sites

Original erstellt von Heckersdorf:

Puma hört sich teuer an.....

Hi Heckersdorf,

soll ja angeblich noch deutsche Wertarbeit sein... vor 25 Jahren waren noch nicht so viele Türken in der deutschen Wirtschaft beschäftigt... also bekommst du ev. noch echte TEUTONISCHE Wertarbeit für dein Geld...

Spass beiseite - hat einer von den Messersammlern hier im Forum eine Vorstellung vom Wert des Messers?

Varminter

------------------

Das Leben ist lebensgefährlich. Sorg dafür, dass es nicht DEIN Leben ist, das in Gefahr kommt...

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.