Jump to content
IGNORED

IMI mit blauer Spitze


Guest

Recommended Posts

Vor kurzem hatten wir das Thema diskutiert ob Behördenmunition grundsätzlich für Unsereins verboten ist oder ob sich dies nur auf Hartkernmunition bezieht.

Ich konnte mich nämlich dran erinnern, dass ein ehemaliger Schützenkollege immer mächtig Spass mit seiner "Surplus" - Muni hatte.

Er sagte dass die richtig Bumms hätten, also was für echte Männer :rolleyes: .

Es handelte sich damals um Pistolenmuni von IMI die vorne eine blaue Spitze hatten.

Ob das Farbe war, wie man es von der BW-Muni kannte, oder eine Plastikspitze weiß ich leider nicht.

Wer kann uns helfen ?

Link to comment
Share on other sites

Hellblaue Spitze bei der IMI Munition war die 158grs.

Richtig. Ich habe auch noch mehrere Schachteln von dieser Munition.

Als Zusatz steht da noch "LOW VELOCITY" 158 GR. FMJ

Das blaue ist nur Farbe, kein Plastik oder ähnliches.

Du schreibst "war"... gibt es die nicht mehr?

Gibt es eigentlich zu dieser Mun etwas besonderes zu sagen?

Link to comment
Share on other sites

Du schreibst "war"... gibt es die nicht mehr?

Kennst Du den braven Soldaten Schwejk?

"Mann wejs ess nich jenau!"

(Bzw., was wenn illegal, hm?)

Link to comment
Share on other sites

Und welche Behördenmuni ist illegal ?

Es gibt keine illegale Behördenmunition. Allerdings bedarf es für manche eben zusätzlicher Genehmigungen. BKA, BMWA, bzw. eines MESaA.

Link to comment
Share on other sites

Es gibt keine illegale Behördenmunition. Allerdings bedarf es für manche eben zusätzlicher Genehmigungen. BKA, BMWA, bzw. eines MESaA.

Vielen Dank für Deine Perlen.

Würdest Du uns auch noch verraten für welche Muni das zutrifft, hm?

Oder möchtest Du das für Dich behalten?

Damit wäre nämlich meine Frage beantwortet

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.