Jump to content
IGNORED

...auf in die Schweiz!


hasenjagd

Recommended Posts

Hallo!

Ich fahre Ende dieser Woche in die Schweiz (Freundin will zum Skifahren nach Zermatt :angry2: ).

Die Schweizer haben doch viele schöne Sachen, da müsse man super "shoppen" können:

Gib es die Möglichkeit ->in einem Zeughaus<- brauchbares Zubehör für die P210 oder den K31 zu erwerben?

Kennt jemand ein empfehlenswertes Waffenmuseum?

Kann man einen großen Bunker oder Schießstand besichtigen?

Der Routenplaner empfiehlt folgenden Weg:

- Basel, Bern, Thun, Brig (dann weiter mit der Eisenbahn)

Vielen Dank!

/Thomas

Link to comment
Share on other sites

Kennt jemand ein empfehlenswertes Waffenmuseum?

Kann man einen großen Bunker oder Schießstand besichtigen?

Hallo Thomas,

mein ganz dicker Tipp:

http://www.festungsmuseum.ch/festungs/default.htm

Die Festung Reuenthal ist komplett erhalten und bietet eine opulente Waffensammlung.

Viele Spaß,

winterspelt

Hallo Winterspelt!

Super, vielen Dank! Leider haben die Winterpause:

"Schon wieder ist die Ausstellungssaison 2007 zu Ende. Beide Museen sind bis zum ersten Wochenende im April 2008 geschlossen. In dieser Zeit werden Renovationsarbeiten durchgeführt und neue Ausstellungen vorbereitet. "

Das sah sehr vielversprechend aus!

/Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich fahre Ende dieser Woche in die Schweiz (Freundin will zum Skifahren nach Zermatt :angry2: ).

Die Schweizer haben doch viele schöne Sachen, da müsse man super "shoppen" können:

Gib es die Möglichkeit ->in einem Zeughaus<- brauchbares Zubehör für die P210 oder den K31 zu erwerben?

Kennt jemand ein empfehlenswertes Waffenmuseum?

Kann man einen großen Bunker oder Schießstand besichtigen?

Der Routenplaner empfiehlt folgenden Weg:

- Basel, Bern, Thun, Brig (dann weiter mit der Eisenbahn)

Vielen Dank!

/Thomas

Für Festungen schaust du hier bei www.fort.ch. Das Problem ist jedoch das viele Festungen nur auf Gruppenbesuche eingerichtet sind und zudem in den Wintermonaten geschlossen sind.

Was ganz sicher offen ist, ist das Museum Altes Zeughaus in Solothurn liegt auf dem Weg von Basel nach Bern.

Auch die Ordonanz Schiesstände sind wegen Winterpause geschlossen, wenn du schiessen willst gehts eigentlich nur über kommerzielle Schiesstände. Oder du findest einen CH-WO aus der Gegend der etwas organisieren kann.

Brauchbares P210 und K31 Zubehör im Zeughaus finden? Kaum! Trotzdem hier das Link zu allen Liqshops der Armee. Bei deiner Route kannst du in Liestal und Thun vorbeischauen.

Swissghost

Link to comment
Share on other sites

Für Festungen schaust du hier bei www.fort.ch. Das Problem ist jedoch das viele Festungen nur auf Gruppenbesuche eingerichtet sind und zudem in den Wintermonaten geschlossen sind.

Was ganz sicher offen ist, ist das Museum Altes Zeughaus in Solothurn liegt auf dem Weg von Basel nach Bern.

Auch die Ordonanz Schiesstände sind wegen Winterpause geschlossen, wenn du schiessen willst gehts eigentlich nur über kommerzielle Schiesstände. Oder du findest einen CH-WO aus der Gegend der etwas organisieren kann.

Brauchbares P210 und K31 Zubehör im Zeughaus finden? Kaum! Trotzdem hier das Link zu allen Liqshops der Armee. Bei deiner Route kannst du in Liestal und Thun vorbeischauen.

Swissghost

Hallo Swissghost,

sehr interessante Links, vielen Dank!

Das Museum "Altes Zeughaus" in Solothurn habe ich grade fest eingeplant (liegt direkt an meiner Strecke). Auf der HP bekommt man ja schon einen Vorgeschack.

Wie Du schon sagst, sind die Festungen anscheinend im Winter überwiegend geschlossen *Schade* - da müssen wir wohl im Sommer noch mal in die Schweiz :eclipsee_gold_cup:

In Thun gehts dann in den Thun Expo Army Liq Shop. Leider steht auf der HP keine Liste der Produkte die verkauft werden http://www.armyliqshop.ch/bilder/als_thun.pdf...

Ich stelle mir das ganze wir ein "Surplushandel" vor (vom Ruckack, Feldspaten über Magazin bis zu Kleidung)!?

@happie ->Wie wäre es mit einem gemeinsamen Museumsbesuch in Solothurn am Freitag?

/Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo

wie wäre es damit HIER

Hallo Massimao,

hat leider auch geschlossen:

"Das Artilleriewerk Faulensee ist von April bis Oktober jeden ersten Samstagnachmittag pro Monat von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Weitere Besuche auf Anfrage. Die Besucher werden zu Gruppen zusammengefasst und gemeinsam von Begleitpersonen durch das Werk geführt."

Aber vielleicht ist da was möglich und man kann es sich gegen eine Spende anschauen, ich rufe da gleich mal an.

Danke

/Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Swissghost,

sehr interessante Links, vielen Dank!

Das Museum "Altes Zeughaus" in Solothurn habe ich grade fest eingeplant (liegt direkt an meiner Strecke). Auf der HP bekommt man ja schon einen Vorgeschack.

Wie Du schon sagst, sind die Festungen anscheinend im Winter überwiegend geschlossen *Schade* - da müssen wir wohl im Sommer noch mal in die Schweiz :eclipsee_gold_cup:

In Thun gehts dann in den Thun Expo Army Liq Shop. Leider steht auf der HP keine Liste der Produkte die verkauft werden http://www.armyliqshop.ch/bilder/als_thun.pdf...

Ich stelle mir das ganze wir ein "Surplushandel" vor (vom Ruckack, Feldspaten über Magazin bis zu Kleidung)!?

Solothurn ist wirklich ein Highlight das leider ziemlich unbekannt ist.

Für die Festungen lohnt es sich wirklich mal die Sommerferien in der Schweiz zu verbringen, die meisten Festungen sind von April bis Oktober geöffnet. Die meisten dieser Festungsmuseen werden von Vereienen ohne irgendwelche staatlichen Zuschüsse betreut und betrieben.

Die Liq Shops sind tatsächlich so wie Du dir das vorstellst. Nur werden die guten Sachen immer seltener und das wirklich gute Zeug verramscht die RUAG an Grossvertabnehmer und den Rest verschachern die Zeughausangestellten unter der Hand. An die wirklich gute Ware kommt man als "Outsider" nicht mehr ran. :traurig_16:

Das die Liste des Zeughauses Thun nicht nachgeführt ist, ist eine der sichtbaren Zerfallserscheinungen unserer Armeelogistik.

Swissghost

Link to comment
Share on other sites

Ach ja falls du wärend dem Wochenende in Brig bist, wirst du wahrscheinlich noch etwas von der "Fasnacht" mitbekommen. Die beginnt in den katholischen Kantonen morgen Donnerstag. Sprich ist wie Fasching in Köln.

Soweit ich weiss wird in Brig ziemlich gefeiert. (Hochburg im Wallis) Vielleicht verschlägt es dich ja auch unter die Massen.

Viel Spass in den Ferien.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.