Jump to content
IGNORED

Haltepunkt/Einschiessen


Phantom10

Recommended Posts

Tag allerseits

Wollte mal fragen auf welche Distanz ihr eure Sportgeräte eingeschossen habt für das IPSC-Schiessen(offene Visierung) und

welcher Haltepunkt dabei von Vorteil ist?(Fleck od. etwas darunter)

Hab nichts treffendes im Archiv gefunden...

Vielen Dank im voraus und einen schönen "Weekend-Einkauf" :D

Grüsse

PH

Link to comment
Share on other sites

Tag allerseits

Wollte mal fragen auf welche Distanz ihr eure Sportgeräte eingeschossen habt für das IPSC-Schiessen(offene Visierung) und

welcher Haltepunkt dabei von Vorteil ist?(Fleck od. etwas darunter)

Hab nichts treffendes im Archiv gefunden...

Vielen Dank im voraus und einen schönen "Weekend-Einkauf" :D

Grüsse

PH

Hallo PH

nimm Dir eine Ringscheibe, und schieß Deine Waffe auf 25 m fleck ein,

dann bist du auf der sicheren Seite.denn die meisten IPSC-Ziehle sind nur auf den wenigsten

Matches weiter weg.im gegenteil , meist sind die Distanzen viel kürzer.

das werden Dir viele erfahrene IPSC-Schützen bestätigen.

gruß

Rüdi

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich würde Dir empfehlen, die Waffe Spiegel aufsitzend einzuschießen.

Da die A- Zone bei einer IPSC Scheibe sich etwa drei drittel im oberen Bereich befindet. <_<

Erfahungsgemäß geht der 2.Schuß tiefer, würde dann beteuten, Du befindest Dich in der C- Zone. :angry2:

DVC

Jürgen

Tag allerseits

Wollte mal fragen auf welche Distanz ihr eure Sportgeräte eingeschossen habt für das IPSC-Schiessen(offene Visierung) und

welcher Haltepunkt dabei von Vorteil ist?(Fleck od. etwas darunter)

Hab nichts treffendes im Archiv gefunden...

Vielen Dank im voraus und einen schönen "Weekend-Einkauf" :D

Grüsse

PH

Link to comment
Share on other sites

Guest DirkFrey

Schieße die Kanone so ein , dass Du triffst ! ! !

Wenn Du sicher ein paar Platten auf 15m umschuppst ist das doch OK .

Wenn die Kanone dann auf 25m Fleck oder Hochschuß hat , ist egal - Du willst damit IPSC schießen .

Wenn Du auf 25m auf die Scheibe schießt , drückst Du bei eine 1.000 gr. Abzug vielleicht mit 1.300 gr. durch . Beim IPSC wirst Du bei der gleichen Waffe und Streß , Zeitdruck , usw. auf 4 - 5 kg kommen . Das man dadurch wo anders hin schießt ist sicher klar .

Oder was meint Ihr dazu !?

DIRK

Link to comment
Share on other sites

:) Hmm, wie ich dachte, die Geister scheiden sich... -

Doch in Anbetracht der A-Scheibenzone ist etwas unter Fleck sicher nicht schlecht denke ich jetzt auch.

Auf 50m wäre es dann praktisch Fleck nach meiner Erfahung.

Das IPSC-Schiessen, mit ihren vielen verschiedenen Distanzen(-50m), ist schon eine herausforderung im Vergleich zum "normalen Sportschiessen" wo ja fast alle Leute eine Waffe zu der passenden Distanz eingeschossen haben(25+50m).

Dann noch links, rechts und beidhändig gehalten... - Eigentlich zirkusreif wenn es beherrscht wird... oder zumindest

Olympia würdig. :eclipsee_gold_cup:

Danke und Gruss

PH

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.