Jump to content
IGNORED

WBK gemeinsam oder einzeln ?


mangri

Recommended Posts

Mein Sohn wird demnächst 25. Er schießt seit einigen Jahren bei uns im (DSB) Verein mit meinen Waffen, auch GK.

Jetzt planen wir, ihn als weiteren Berechtigten auf meine WBK eintragen zu lassen (Erben usw.). So weit so gut.

Die Sachkundeprüfung hat er vor einigen Monaten abgelegt.

Wie sieht es aber aus, wenn er nach z.B. einem Jahr (sofern die Kohle da ist) doch eine eigene Waffe erwerben möchte?

Ist das dann in vereinfachter Form (bei mir austragen, dafür eine WBK für Sohnemann) möglich, oder geht der ganze

Antrags-Bedürfnis-Bescheinigungszirkus wieder bei null los ???

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.