Jump to content
IGNORED

Schießkino Rhein-Main / Raumschießanlage


SL-8

Recommended Posts

Schießkino Rhein-Main Zentraler geht es nicht !

In der Nähe des geographischen Mittelpunktes

Europas, mitten in Hessen, verkehrsgünstig an

der A 66, Abfahrt Gelnhausen-West, zwischen

Frankfurt und Fulda gelegen.

Nur kurz von der Autobahn und auch nur ca.40 kn östlich

von Frankfurt, haben Sie kurze Wege aus allen Richtungen,

um unser vielfältiges Programm zu nutzen.

Verlassen Sie die A 66 an der Abfahrt Gelnhausen-West

und folgen Sie der Ausschilderung "Gewerbegebiet Birkenhain".

Nach ca.4 km biegen Sie rechts in das Gewerbegebiet ab

(auf Höhe "La Bottega Toskana") und folgen Sie rechts der Ausschilderung "Pond Academy / Schießkino Rhein Main".

Parken Sie auf einem unserer 64 Parkplätze direkt vor dem Gebäude und genießen Sie Ihren Aufenthalt.

http://www.schiesskino-rhein-main.de/Eroeffnung.htm

http://www.hgneutze.de/raumschiessanlage.php

http://www.pond-security.com/Schiessausbil...trum.972.0.html

Link to comment
Share on other sites

Bin mir nicht sicher ... aber ich denke die Preise sind für die Anmietung der Anlage unabhängig von der Anzahl der Personen. Also sollte es sich bei mehreren Personen dann wieder rechnen. Werde mal nachfragen.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wäre wirklich mal nett zu wissen. Dann könnte man da echt mal nen Treffen machen. Es scheint auf jeden Fall viel Fun zu versprechen. Sprich mit der Desert Eagle .50AE (Da die Testwaffen haben denke ich, die werden sie auch haben) auf nen laufenden Keiler schießen, oder so.

Link to comment
Share on other sites

Ich werde bei Möglichkeit mal nachfragen.

Die Raumschießanlage wird von der Pond Academy for Safety and Security GmbH betrieben. Die Schießanlage stellt ja nur einen Teil des Angebots der Firma dar und Bin ich mir nicht sicher ob sie eine Desert Eagle als Leihwaffe haben. Folgendes steht auf der Homepage der Pond Academy:

Erwerb von Munition und Verleih von Schusswaffen: Gängige Munitionsarten können zum sofortigen Verbrauch direkt vor Ort käuflich erworben werden. Für eine geringe Leihgebühr stehen auch alle gängigen Kurz- und Langwaffen zum Trainieren zur Verfügung.

Man sollte aber schon wissen wohin man schießt ... die Beschädigung der Fire-Back-Anlage wird z.B. mit 250 Euro berechnet wenn ich mich richtig an die Preisliste erinnere.

Anscheinend wird die Anlage zur besseren Auslastung in Kooperation mit der Fa. Reuel & Co. betrieben. Telefon: 06054 440

Am besten da mal nachfragen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.