Jump to content
IGNORED

Schießsportzentrum Hannover bzw. macht der NSSV was er will ?


Overbore
 Share

Recommended Posts

Wollen die bei Fremdschützen eigentlich auch die "Tampons" in den Waffen sehen.??

Habe mal zur LM mein KK Gewehr ausgepackt, das Schloss geöffnet und eine Sicherheitspatrone eingeführt. Da standen die Gutmenschen schon neben mir, warum ich denn die Sicherheitspatrone nicht im Lager habe und das Schloss offen lasse? :o :o

Ja also da wusste ich erstmal nicht was ich sagen soll. Dachte man macht das zu, damit nicht der Dreck und die Flusen in das Patronenlager und den Verschluss kommen. Naja mache meine Waffen beim Transport immer zu und entspanne sie.Werde das auch weiter so machen.

Ja der DSB die Politiker des Schießsport, päpstlicher als der Papst, von den frommen noch die frommsten. :wub:

Naja das waren meine Erfahrungen mit Wilkenburg. Muss dieses jahr wieder zur LM dahin. Fährt noch jemand aus dem Forum??

Jetzt mal etwas OT:

Ich denke immer wieder mit einem breiten Grinsen daran zurück, als mir der Waffensachkunde "Lehrer" erklären wollte wie, warum und wann eine Selbstladepistole nachlädt. Zitat "wenn sich der Schuss gelöst hat und ich den Abzug loslasse "dann" lädt die Pistole nach" :gaga:

Ich darauf : Hat das nicht eventuell was mit dem Rückstoß zutun? Ich meine das diese Energie genutzt wird um den Verschluss nach hinten zu Treiben, die Hülse auszuziehen und eine neue Patrone zuzuführen???

Die Antwort war natürlich nein. In diesem moment habe ich aufgehört an den DSB zu glauben.

Hat hier jemand im NSSV Sachkunde gemacht bei einem M.J. auch liebevoll Kampfdackel genannt?

Habt Ihr schon mal ins Waffen-Wiki reingeschaut? Da gibt es eine Vereinsliste. Denke, das Problem kann man nur in Eigeninitiative im direkten Gespräch mit anderen Vereinen als Gastschütze (oder Mitglied) lösen.

Oder man wartet, bis sich das Problem (alte Säcke) biologisch gelöst hat...

Gruß,

André

Das wird sich nicht Biologisch lösen. Nicht im DSB. Die "alten Säcke" züchten sich ja neue Gutmenschen heran. Diese schiessen nur Luftgewehr und von Juni bis August mal KK. :s3: Sie sind Engel auf erden und werden die Tradition ihrer Väter weiterführen.

Link to comment
Share on other sites

Naja, "biologisch" dauert ja auch etwas zu lange... - wir wollen ja heute schießen.

Weiß eigentlich jemand, ob man 25m Feuerwaffenstände in jedem Fall auch mit kürzeren Distanzen (BDS-MD z.B.) nutzen kann? Jetzt mal unabhängig vom Einverständnis des Standbetreibers?

Link to comment
Share on other sites

Servus, alea!

Die Einladung nehm' ich gerne mal wieder an ... :icon14:

na dann mal los! Wo bleibst Du denn so lange? :P
....... PS.: Zum Glück ist der Stand von alea ja bald fertig umgebaut. :pro:
wir sind soweit, daß Du Dein Donnerrohr schon wieder sprechen lassen kannst.

In der 25 KW ist Abnahme! Und wenn da alles glatt geht, wovon ich ausgehe lassen wir es richtig krachen. Dann kannst Du auch mal was Kurzes mitbringen und wir schießen IPSC.

Würde mich sehr freuen, wenn Du bald mal wieder bei uns auftauchst.

Gruß + DVC

alea

Edited by alea
Link to comment
Share on other sites

Guest BSE1911
Weiß eigentlich jemand, ob man 25m Feuerwaffenstände in jedem Fall auch mit kürzeren Distanzen (BDS-MD z.B.) nutzen kann? Jetzt mal unabhängig vom Einverständnis des Standbetreibers?

NEIN, die Erlaubnis des Betreibers genügt NICHT.

Als erstes bedarf es einer Erlaubnis nach § 27 WaffG, aus der eindeutig hervorgeht, dass der Stand auch für andere Entfernungen (und welche) als 25 Meter genutzt werden darf.

Für den Laien ist es schon mal am Boden zu erkennen, ob der Stand überhaupt MD-tauglich sein kann: Betonboden, dann NEIN. Oder offene Anlagen, fast alle zivilen NICHT.

Wenn Du Mitglied im LV3 bist, dann frag doch mal bei Deinem Landesportleiter Kurzwaffe nach. Der kann Dir da weiterhelfen. Sicher.

Gut Schuß,

MD immer nur auf dafür zugelassenen Ständen

BSE1911

Link to comment
Share on other sites

In der 25 KW ist Abnahme! Und wenn da alles glatt geht, wovon ich ausgehe lassen wir es richtig krachen. Dann kannst Du auch mal was Kurzes mitbringen und wir schießen IPSC.

Genau das wollte ich hören. :00000733:

Ich muß sowieso dringend die 700grain Teilmantel Testen.

Ich komme einfach zu nichts..... :sad:

Aber so eine Freitags Rundreise muß mal wieder sein. :bb1:

Gruß

half inch :)

Link to comment
Share on other sites

Noch nie von gehört oder vielleicht unter anderem Namen?

Edit: Hohenhorn liegt bei HH und nicht bei H :rolleyes:

Ich hatte Hohenhorn wegen deiner fehlenden Möglichkeit für die LM erwähnt. Das "etwas" mehr als 25 km bezog sich schon auf H, war aber eher Spaß (ich setze zu den Anführungszeichen nächstes mal noch nen Smily :D )

Celle Scheuen liegt aber für H auf Schlagdistanz.

Gruß

George

Link to comment
Share on other sites

  • 6 years later...

Als erstes bedarf es einer Erlaubnis nach § 27 WaffG, aus der eindeutig hervorgeht, dass der Stand auch für andere Entfernungen (und welche) als 25 Meter genutzt werden darf. (...) MD immer nur auf dafür zugelassenen Ständen.

Ich komme durch einen Verweis zu diesem alten (aber interessanten) Thread. Inzwischen - 7 Jahre sind verstrichen - gibt es ja neue Schießstandrichtlinien, die ausdrücklich ansprechen, was früher auch schon galt, damals allerdings sehr versteckt war und meist nicht wahrgenommen.

Das Schießen auf Zwischendistanzen ist erlaubt, _auch_ auf nicht mehrdistanzfähigen Ständen. Entscheidend für die Erlaubtheit ist, dass die Position des Schützen unverändert bleibt, dass stattdessen die Scheiben auf Zwischendistanzen plazert werden, und dass die Scheiben und deren Träger durchschußfähig sind und eine Geschossablenkung nicht zu besorgen ist (natürlich muss auch das Scheibenzentrum sich in der richtigen Höhe befinden, so dass voraussichtlich alle durchgehenden Geschosse sicher vom Kugelfang aufgenommen werden). Einer neuen Standabnahme bedarf es hierfür nicht.

Carcano

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.