Jump to content
IGNORED

Gültigkeit Wiederladelehrgang / Bedürfnis


750 WLA

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich hab in 04/05 den Lehrgang nach §32 Sprengstoffgesetz (Wiederladelehrgang) gemacht, das Bedürfnis vom Verband ist von 05/06. Hab damals aus persönlichen Gründen nix beantragt, nun will ich aber doch. Sind beide Dokumente noch gültig?

Danke und Grüße

750 WLA

Link to comment
Share on other sites

Nein, das ist die Gültigkeitsdauer der Unbedenklichkeitsbescheinigung.

Die erworbene Fachkunde gilt hingegen fünf Jahre. Die alte Bedürfnisbescheinigung wird unter Umständen nicht mehr anerkannt, aber es ist ja keine große Sache, sich wieder eine neue zu besorgen.

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antworten. War gestern Abend dann auch auf dem Amt. Lehrgang kein Problem. Bedürfnis muß ich mir aber ein Neues holen. Eine Regelung scheint es aber da nicht zu geben, komisch bei uns ist doch sonst alles geregelt.

Danke und Grüße

750 WLA

Link to comment
Share on other sites

Für die Bedürfnisbescheinigung ist es meines Erachtens auch nicht notwendig, eine Gültigkeitsdauer festzulegen. Im Einzelfall kann die Behörde nach pflichtgemäßem Ermessen entscheiden, ob der Zeitraum noch angemessen ist. Manchmal weiß die Behörde, dass das Bedürfnis wie nachgewiesen immer noch aktuell ist, manchmal aber auch halt nicht. Letztendlich darf sie nur genehmigen, wenn ein Bedürfnis nachgewiesen worden ist.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.