Jump to content
IGNORED

Munition .22lfb geschenkt bekommen?


Axel66

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ein Freund von mir ist Jäger und hat eine .22 Langwaffe incl. Munition geerbt.

Das Teil ist wohl Schrott, es fehlen Verschlussteile, also weg damit.

Er benötigt als Jäger keine .22lfb, hat nun aber noch ca. 3000 Schuss

Ich habe noch keine WBK und schieße .22 Revolver vom Verein mit dort gekaufter Munition.

Ist es denkbar, daß mein Freund der Jäger mir die Munition auf den Schiesstand bringt und dort schenkt?

Die Mun würde dann in den Schränken des Schiesstandes bleiben, ich würde dann für das Training die Munition von da nehmen, danach wird mit Rückgabe der Waffe alles wieder verschlossen.

Ich sehe da eigentlich keine Probleme? Ihr vielleicht?

Viele Grüße

Axel

Link to comment
Share on other sites

Guest Nightingale

Ist es denkbar, daß mein Freund der Jäger mir die Munition auf den Schiesstand bringt und dort schenkt?

Ja, ist als Sachspende sogar steuerabzugfähig, wenn der Verein eine Spendenquittung ausstellt.

Link to comment
Share on other sites

Jeder berechtigte kann die Munition bekommen und auch abholen.

Wenn es jemanden im Verein gibt der 22. auf seiner WBK stehen hat kann er dir die Munition auf dem Stand überlassen und zum dortigen gebraucht überlassen.

Du darfst Sie nur nicht vom Stand entfernen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.